2019 Suzuki Jimny Tieferlegungsfedern von H&R

[Keine Werbung, finde ich wirklich geil]

Über Suzuki Jimny Tuning hatte ich ja bereits einen Beitrag geschrieben, nun geht es direkt weiter. Der Suzuki Jimny GJ ist und bleibt ein waschechter Offroader. Vermutlich der letzte seiner Art, denn während die meisten SUVs sich in Richtung Luxus verabschieden, so kann man mit dem Suzuki Jimny sich doch durchaus auch mal ins Gelände wagen. Der Jimny GJ ist dabei auch noch so günstig, dass es einem nicht einmal schwer fällt. Wie wir schon sehen konnten gibt es aber auch eine andere Verwendungsmöglichkeit für den Suzuki Jimny, nämlich als Lifestyle-Vehicle. Den ganzen Artikel lesen

Suzuki Jimny Tuning – Cobra, DAMD, Libertywalk und H&R geben Vollgas!

[Keine Werbung | finde ich wirklich geil]

Suzuki Jimny Tuning? Spinnt der Stratmann jetzt komplett? Nein! Seit dem ich den neuen Suzuki Jimny zum ersten Mal gesehen hatte war mir klar: Das Ding ist ein kleiner Star! Eine G-Klasse im Mini-Format, in Sachen Qualität und Großartigkeit sicherlich Meilenweit vom “großen Bruder” entfernt. Aber die Tuning-Szene ist auch auf den neuen Suzuki Jimny aufmerksam geworden und so gibt es nun z.B. von dem “Bullenfänger-Hersteller” Cobra den passenden Offroad-Look für den Jimny: Den ganzen Artikel lesen

Suzuki SX4 S-Cross – Pionier der Crossover

Suzuki-SX4-neues-Modell-Crossover-SUV-2016-Rad-Ab (1)
Das übersichtliche Cockpit blieb dem Suzuki SX4 S-Cross erhalten

Der Suzuki SX4 S-Cross ist da und ist doch ganz der Alte. Mit seiner aufgefrischten Frontpartie und zwei neuen Boosterjet Turbo-Direkteinspritzern will er reif für die Zukunft sein. Er mimt das moderne SUV und will ein großzügiges Raumangebot sowie hohe Variabilität bieten. Ab September steht der Crossover in den Showrooms und bietet dafür ab sofort kräftige Turbomotoren.

So ist der neue 1.0 Liter Dreizylinder-Benziner mit 111 PS bereits aus dem neuen Suzuki Baleno bekannt. Sein maximales Drehmoment von 170 Nm liegt zwischen 2.000 bis 3.500 Umdrehungen an und ermöglicht ein schaltfaules Fahren. Damit einher geht der niedrige Verbrauch von 5,0 Litern im Drittelmix sowie der niedrige CO2-Ausstoß von 113 g/km. Serienmäßig kommt dieser Motor im neuen Suzuki SX4 S-Cross mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe oder mit einer optionalen Sechsgang-Automatik. Den ganzen Artikel lesen

Fahrbericht: 2016 Suzuki Swift Sport

2016-Suzuki-Swift-Sport-2

Ich hatte es ja bereits angekündigt, nach dem Erfahrungsbericht von einem Suzuki Swift Sport Besitzer kommt nun natürlich auch noch mein Fahrbericht zum 2016 Suzuki Swift Sport:

Den ganzen Artikel lesen

Erfahrungsbericht: Suzuki Swift Sport

2016-Suzuki-Swift-Sport-Mario-von-Berg-Erfahrungsbericht-Langzeittest-Test-Fahrbericht-1

Ich bin den aktuellen Suzuki Swift Sport gefahren, habe mir darüber auch meine eigene Meinung gebildet, doch bevor ich euch die in ein paar Tagen um die Ohren haue gibt es heute ein Interview mit einem Suzuki Swift Sport Käufer. Mario von Berg hat sich nämlich damals für den Kleinwagen entschieden und genau er muss doch die Vorzüge (und auch die Mängel) vom Suzuki Swift Sport kennen. Mario von Berg war damals auch beim ersten Blogger Day am Bilster Berg dabei, was mich wirklich sehr gefreut hatte, denn er war einer der wenigen mit eigenem Fahrzeug.

Den ganzen Artikel lesen