News aus Las Vegas von der CES: Mercedes-Benz bringt SIRI ins Auto! #MBRT13

Heute ging es nach Las Vegas. Hier in Silcon Valley wurde Computer Geschichte geschrieben. IBM, Apple, eBay… doch seit einigen Jahren dreht sich das Rad eher um das mobile Internet, um das Social Web und da spielen natürlich auch die Automobilhersteller gerne mit.

Um das Leben der Internetaffinen Menschen so angenehm wie nur möglich zu machen gibt es nun eine neue Schnittstelle bei Mercedes-Benz die nach und nach in allen Modellen verfügbar gemacht werden soll. Beeindruckend, wirklich beeindruckend. Die Interaktionsmöglichkeit mit Siri ist einfach göttlich und ich sehe mich nun, dank Mercedes, dazu gezwungen mir ebenfalls wieder ein iPhone zu kaufen. Obwohl, im Flurfunk konnte man auch hören, dass man auch an einer Möglichkeit arbeite, auch die Androiden Kunden glücklich zu machen.

20130109-152412.jpg

Bei einer kleinen Demonstration konnte SIRI z.B. durch Sprachsteuerung eine Nachricht verschicken, über die Schnittstelle konnte man sich Facebook und / oder Twitter Nachrichten vorlesen lassen. Ein Mehrwert? Sicherlich! Denn dafür muss man nun nicht mehr den Blick von der Straße richten. Die Verbindung zum iPhone / auch iPhone 5 ist möglich findet über eine Kabelverbindung statt. Das iPhone selber muss anschließend nicht mehr in die Hand genommen werden, die Bedienung erfolgt über die bewährten Bedienungseinrichtungen im Mercedes-Benz und SIRI bekommt auch eine eigene Funktion. Durch den “Talk” Button am Lenkrad kann man SIRI demnächst ganz einfach während der Fahrt befragen. Dafür wird natürlich das Mikrofon vom Fahrzeug und auch das Soundsystem genutzt. Apropo Soundsystem. Musik vom iPhone kann das neue System natürlich auch abspielen, damit hat man nun nicht mehr die Welt in der Hand, sondern auch im Auto. Perfekt integriert und ich kann es kaum abwarten das System zu testen.

20130109-152523.jpg

Hier sind die Fakten über das neue “Digital Drivestyle System”:

Siri Integration, iPod Funktion, eine Navigation die mit Navigon realisiert wurde, ein Webradio – hier bedient man sich an dem Aupeo System, das Fahrzeug kann auf Wunsch den Standort an Glympse übermitteln und im “My Car” Menü gibt es natürlich auch ein paar Informationen über das Fahrzeug auszulesen. Social wird es dank Facebook und Twitter. Facebook Nachrichten ansehen und liken kann man im Stand, vorlesen und Nachrichten verschicken klappt dank der Sprachsteuerung auch während der Fahrt. Zum vorlesen wird Text 2 Speech verwendet.

20130109-152611.jpg

2 Gedanken zu „News aus Las Vegas von der CES: Mercedes-Benz bringt SIRI ins Auto! #MBRT13

Kommentare sind geschlossen.