2019 Suzuki Swift Sport Fahrbericht Test Review Meinung Kritik Deutsch German Voice over Cars

Ab 21.900 Euro bekommt man den neuen Suzuki Swift Sport. Unbestritten, eine Menge Geld für einen Kleinwagen, aber der hier hat es faustdick hinter den Ohren – was er so alles drauf hat, das erfahrt ihr jetzt.

Unter uns? Als ich im Jahre 1998 mein erstes eigenes Auto gekauft hatte, musste ich eine ganze Menge Geld reinstecken um auch nur den Hauch vom oft zitierten Go-Kart-Feeling zu spüren. Fahrwerk, Felgen, Domstreben und und und… hier bekommt man das alles schon ab Werk. Willkommen im Jahr 2019. Das ist der neue Suzuki Swift Sport. Den ganzen Artikel lesen

Auto-Youtuber ABC: A wie Autohub!

Hallo und Herzlich Willkommen beim Auto-Youtuber ABC. Wir fangen an mit dem Buchstaben A und da gibt es eine ganze Menge. AusfahrtTV, Autogefühl, Autophorie, AutoBild, Auto-Motor-Sport, AutomannTV oder halt Autohub und genau mit dem Kanal startet diese Blog-Reihe.

Bjoern kennt man. Bjoern liebt oder hasst man. Ein dazwischen gibt es nicht und genau darum geht es heute. Nicht nur um Bjoern, der sich von seinen Fans sich Habby nennen lässt, sondern um “Lieben oder Hassen”. Ich habe deutschsprachige Automobil-Youtuber gefragt: “Welches Video ist euer Lieblingsvideo?” – klar, da kennt man viele. Doch ich wollte von den Medienschaffenden wissen: “Welches Video auf eurem eigenen Kanal gefällt euch am besten?” – das ist dann schon etwas schwieriger und es zeigt auch, dass es oft die Videos sind, die gar nicht soviel Aufrufe haben. Hier stelle ich euch also das derzeitig erfolgreichste Video des jeweiligen Kanals, den Kanal selbst sowie das Lieblingsvideo der Youtuber vor. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Passat Variant R-Line Alltrack GTE Premiere Vorstellung Sitzprobe erste Infos Meinung Kritik

Der VW Passat ist einer der Stützpfeiler von Volkswagen und auch wenn dieser Pfeiler nun etwas bröckelt, ist und bleibt er ein Erfolgsmodell. Das erste Modell wurde 1973 vorgestellt. Der erste Kombi, sprich Variant, kam 1974 und nun sprechen wir inzwischen über acht VW Passat Generationen und schauen uns gemeinsam das Facelift an.

Ein VW Passat Variant gehörte damals in den 80ern übrigens einfach zur Grundausstattung jedes Lehrerparkplatzes. Inzwischen findet man diese eher als Geschäftswagen oder aber auch als Familientransporter für die Generation die mit einem SUV nichts anfangen kann aber über das notwendige Kleingeld verfügt.
Denn in den letzen 8 Generation ist der VW Passat nicht nur größer, sondern natürlich auch etwas teurer geworden. Allerdings bietet er nun auch mehr Luxus und Technik und genau darauf baut auch der neue Passat. Den ganzen Artikel lesen

2019 Mercedes-Benz V-Klasse V250d V300d Marco Polo Fakten Vorstellung Premiere Deutsch German

Die Mercedes V-Klasse hat ein Facelift erhalten. Neben ein paar Veränderungen am Exterieur sowie im Interieur befinden sich unter der Motorhaube neue Aggregate. Die Änderungen gelten für die Mercedes-Benz V-Klasse, aber auch für den Mercedes-Benz Marco Polo.

Auf dem ersten Blick erkennt man die neue V-Klasse am neuen Kühlergrill, sowie an der veränderten Frontverkleidung. Die Design-Linen heißen Avantgarde und Exclusive, für die V-Klasse gibt es auch eine AMG-Linie die mit einem besonderen Diamant-Kühlergrill aufwartet.
Neue Farben braucht das Land, neue Farben hat die V-Klasse an der Karosseriewand. Graphitgraumetallic, Selenitgraumetallic für diejenigen die es lieber etwas zurückhaltender mögen oder Stahlblau bzw. Hyazinthrotmetallic für den besonderen Auftritt. Den ganzen Artikel lesen

2019 Volvo V60 D3 R-Design AWD – Fahrbericht – Review – Fahreindruck – Video

Volvo V60 D3 R-Design AWD Fahrbericht! Man was habe ich mich gefreut. Endlich mal wieder nach Österreich, in den Schnee! Das letzte Mal ging das für mich nicht ganz so gut aus, denn ich hatte einen, nennen wir es mal, Ski-Unfall. Vier Monate hat es damals gedauert bis ich wieder normal gehen konnte. Also lasse ich das mal lieber mit den Brettern und setze mich hinter das Lenkrad, das kann ich scheinbar besser.

Im Umland von Salzburg war ich also unterwegs und zugegeben war ich schon etwas traurig, denn ich wollte den CrossCountry haben, also die etwas höhergelegte Version vom Volvo V60. Bekommen habe ich aber etwas, was sowieso viel besser zu mir passt. Den Volvo V60 im R-Design. Sportlich gezeichnete Frontverkleidung, schwarze Außenspiegelgehäuse, andere Heckstoßstange, zwei Endrohre, das geht schon klar mit der Optik. Den ganzen Artikel lesen

Suzuki Jimny Modellauto gesucht? Geschenkidee für Suzuki Jimny Fahrer!

Letzte Woche bestellt, heute abgeholt: Suzuki Jimny Modellauto! Viele wollen ihn haben. Nur wenige werden ihn in den nächsten Tagen kriegen. Die Lieferzeit vom neuen Suzuki Jimny ist in Deutschland aktuell sehr lang. Bis zu einem Jahr muss man aktuell wohl warten, Tendenz eher steigen. Wer die Vorfreude auf das neue Fahrzeug etwas erhöhen möchte, oder einfach schon mal auf dem Schreibtisch eine kleine Kopie stehen haben möchte, der wird beim Suzuki-Händler fündig.

Es gibt verschiedene Suzuki Jimny Modellautos

Der hat drei Modellautos vom neuen Suzuki Jimmy im Angebot. Zwei “Spielzeuge” mit Pullback-Antrieb, also einem Rückzieh-Motor, im Maßstab 1:43 und einem richtigen Sammler-Modell für die Vitrine. Den ganzen Artikel lesen

Musik Album der Woche: Dendemann – da nich für | Januar 2019 | Voice over Cars | Bullet of the Week

Heute stelle ich euch mal mein persönliches Album der Woche vor, denn wenn ich aktuell so durch die Gegend eier, dann höre ich gerne den Dendemeier.
Dendemann, das ist Daniel Ebel, geboren 1974 in Wickede. Aufgewachsen in Menden, lebte er seit den 90er Jahren in Hamburg und wohnt nun in der Hauptstadt.

Dendemann kennen viele aus dem ZDF Neo Magazin Royale, er war von 2015-2016 der Bandleader der “freien Radikalen”, doch Dendemeier macht viel länger Musik. Schon damals, als Vorband von Fettes Brot, dann kamen die Eins-Zwo Zeiten und dann die Solo-Karriere. Da unter anderem auch als Vorprogramm von den Beatsteaks und auch von Herbert Grönemeyer. Mein Lieblingssong immer noch ist Nichtschwimmer. Den ganzen Artikel lesen

2019 Suzuki Jimny Fahrbericht Probefahrt Meinung Kritik Test Voice over Cars Quick and Dirty

2019 Suzuki Jimny Fahrbericht! Als Voice over Cars Video! Über den neuen Suzuki Jimny habe ich hier im Blog schon viele Beiträge geschrieben. Aktuell stürzt sich ja die Tuning-Szene auf den kleinen Liebling und macht aus ihm dann endgültig eine kleine G-Klasse. Ich hab mir den Testwagen von Jan mal kurz geschnappt und einfach mal nur so meine Meinung in die Kamera gequatscht. Das nenne ich Voice over Cars Quick & Dirty! Denn bis dato habe ich bei wenig Zeit immer auf ein Video verzichtet, so ein Video hier kann ich in 10-15 Minuten drehen und von daher bin ich gespannt, wie das hier ankommt.

2019 Suzuki Jimny Fahrbericht

Ich war übrigens mal – nur zum schauen – beim Suzuki Händler. Die Lieferzeit beträgt aktuell irgendwas zwischen einem Jahr und 18 Monaten. Wenn man hier in Deutschland ein Fahrzeug bestellt, die Japaner sollen wohl schon bis zu 24 Monaten warten. Krass, was dieses Fahrzeug für ein Hype auslöst, oder? Über den Suzuki gibt es nun neben dem 2019 Suzuki Jimny Fahrbericht, auch noch viele weitere Beiträge hier im Blog: Den ganzen Artikel lesen

“Lebenslauf – kein Wettkampf” – das Hörbuch!

[Werbung|Anzeige]

Bullet of the Week: Das läuft aktuell bei mir im Auto! Es ist mal wieder ein Hörbuch! Denn gerade auf längeren Strecken genieße ich Hörbücher oder Podcasts. Darf ich vorstellen: “Lebenslauf – kein Wettkampf” von Lutz Balschuweit. Den ganzen Artikel lesen

Hört doch mal auf über Opel zu meckern!

Die Marke Opel wurde bereits im Jahr 1862 gegründet. Hatte zunächst Nähmaschinen und Fahrräder im Angebot. Später auch Motorräder, Lastkraftwagen, Flugmotoren. 1928 war Opel der größte deutsche Automobilhersteller, ein Jahr später verkauften die Gebrüder Opel zunächst 80% der Unternehmensanteile an General Motors, als dem amerkikanischen Hersteller GM. 1931, kurz vor der Weltwirtschaftskrise, übernahm GM dann Opel komplett. Es kam der zweite Weltkrieg und eine unglückliche Situation. Ein amerikanischer Hersteller auf dem Grund vom Großdeutschen Reich im Kriegszustand – war keine schöne Zeit, darüber sind wir uns sicherlich alle einig.

Nach dem Krieg kam für Opel (unter GM-Führung) die große Blütezeit. Die 60er und 70er Jahre. Damals war Opel nach Volkswagen der zweitgrößte deutsche Automobil-Hersteller und es kamen in den 60er und 70er Jahre genau die Fahrzeuge auf den Markt, die wir heute mit typisch Opel umschreiben.
Egal opel Opel Ascona, Kadett, oder Manta. Egal ob Diplomat, Admiral oder Kapitän, egal ob Senator oder Rekord und sportlich war der GT bzw. der Monza. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Touareg R-Line Black-Style – Lksrkr CarPorn

Der 2019 VW Touareg R-Line Black-Style im Lksrkr CarPorn denn: Black is beautiful! Das Design trifft genau ins Schwarze, denn durch das optional erhältliche Design-Paket “Black Style” für den neuen Touareg R-Line gibt es noch ein paar schwarz glänzende Akzente, die dem Fahrzeug meiner Meinung nach ausgesprochen gut stehen. Da hätten wir auf dem ersten Blick den schwarz glänzenden Kühlergrill. Mir persönlich fehlt nun noch mehr eine obere Strebe, aber irgendwo müssen die Sensoren ja hin. Daneben beinhaltet das Black-Style Paket schwarze Spiegelkappen und schwarze Zierleisten an den Fenstern.

Der von mir gefahrene 2019 VW Touareg R-Line Black-Style hat den 3.0 Liter TDI unter der Haube. 286 PS! 600 Nm! Von 0 auf 100 km/h innerhalb von 6,1 Sekunden. Hier wird das S in SUV also noch mal besonders unterstrichen. Was fehlt? Der typische V6-Klang! Klar, ist ein Diesel – der klingt halt anders. Was mir im Winter aufgefallen ist: Sämtliche Assistenten sind regelmäßig am meckern: “Halt! Stop! Ich sehe nichts!” – “Scheibe reinigen, die Sensoren sehen nichts!” – “Luftdruck prüfen!” – “System kann nicht gestartet werden…” – MECKER MECKER MECKER! – Vorteil! Wenn alle Systeme aus sind, dann fährt er sich auch ganz ohne nerviges Piepsen. Den ganzen Artikel lesen

2019 Opel Zafira Life – die ersten Fakten

Jajaja, wir alle machen es uns mit Veränderungen nicht immer so leicht. Als der erste Zafira, damals bei dem Opel-Betrieb wo ich meine Ausbildung gemacht habe auch liebevoll Zafi genannt, auf dem Markt kam war ich noch mitten in der Ausbildung zum KFZ-Mechaniker. Inzwischen gehört Opel nicht mehr zu GM sondern zu PSA und so wie die Zeiten sich ändern, so ändern sich auch die Fahrzeuge. Aus dem Zafira, also dem Hochdachkombi von Opel – wird der Zafira Life! Der Van!

Badge Engineering nennen es die einen, das Auftragen von alten Klamotten die anderen. Natürlich sieht der neue Zafira Life nun so aus, weil es im PSA-Konzern den Peugeot Traveller und den Citroen Spacetourer so gibt. Selbst Toyota hat den Proace im Angebot. Nicht eineiig, aber Drillinge, bzw. nun Vierlinge. Bei Nutzfahrzeugen ist das übrigens nichts ungewöhnliches. Den ganzen Artikel lesen

2018 Cadillac XT5 3.6 L V6 Platinum Fahrbericht – Kaufberatung

Jan hat mich kurz den Cadillac XT5 3.6 L V6 Platinum fahren lassen, einen eher außergewöhnlichen Mitbewerber bzw. Marktbegleiter vom Mercedes GLE, BMW X3, Volvo XC60 oder aber auch Audi Q5. Das liegt mit Sicherheit auch am 3,6L V6 Benzinmotor mit Direkteinspritzung und Zylinderabschaltungs-Technologie. 314 PS (231 kW) und ein maximales Drehmoment von 368 Nm. Dieses liegt übrigens erst bei 5.000 Umdrehungen in der Minute an.

Die Kraft vom Cadillac XT5 3.6 geht zunächst über eine 8-Gang Automatik und anschließend über alle Räder auf die Straße. Hin und wieder sorgte die AWF8F45 Automatik für Irritationen. Mal schaltete die Automatik zu schnell zurück, mal zu spät. Aber ansonsten hat mir die kurze Probefahrt wirklich gut gefallen. Das Fahrwerk ist meiner Meinung nach äußerst komfortabel und der Rest geht auch in Ordnung. Von 0 auf 100 km/h innerhalb von 7,5 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h mag nun keinen Hering vom Teller ziehen, geht aber auch in Ordnung. Den ganzen Artikel lesen

2019 Toyota Supra erste Fakten Infos Preis Leistung Vorstellung Will it Drift Voice over Cars News

Lieben oder Hassen, ein dazwischen wird es bei der neuen Toyota Supra nicht geben. Versteht mich nicht falsch, das Fahrzeug basiert auf einem fantastischen Rezept. Unter der langen Motorhaube mit dem zurückgesetzten Greenhouse findet man einen 3.0 Reihensechszylinder. Der Antrieb erfolgt über die Hinterräder. Der kurze Radstand, die breite Spur, das geringe Gewicht und der niedrige Schwerpunkt dürften im Zusammenspiel mit den 340 Pferdchen unter der Haube schon verdammt viel Spaß machen. Für die Gangwechsel zeichnet sich eine 8-Gang Automatik verantwortlich. Das Getriebe hat dann auch keine Schwierigkeiten das maximale Drehmoment von 500 Nm und die Kraft der 340 PS in Vortrieb zu verwandeln. Innerhalb von 4,3 Sekunden geht es auf Tempo 100 km/h.

Abgestimmt wurde die 2019 Toyota Supra übrigens auf der Nordschleife, im Spätsommer 2019 sollen die ersten Modelle zum Kunden rollen. Die Preis starten derzeitig ab 62.900 Euro und hergestellt wird das Fahrzeug zusammen mit den BMW Z4 Modellen in Graz. Den ganzen Artikel lesen

Der neue 7er BMW leidet unter Hydronephrose!

Dumbo hat große Ohren, Rudolf ne rote Nase und der neue 7er BMW? Vergrößerte Nieren! Armer kleiner 7er BMW, leidet er doch tatsächlich unter einer ausgeprägten Hydronephrose! In diesem Video reden wir nicht nur über die Nieren, sondern auch über die Preise vom neuen 7er BMW, über die Veränderungen zum Vorgänger und vor allem auch über die Leistungen. Denn neben den 6-Zylindern gibt es auch noch einen 12 Zylinder im neuen 7er BMW! Heidewitzka! Nun, macht euch euer eigenes Bild, denn hier ist er: Der neue 7er BMW!

NAIAS 2019 Highlights: 2020er Mustang Shelby GT500 & 2019 Toyota Supra

Denkt man an Amerika, dann denkt man doch vor allem an große bullige Pickups die hier in Deutschland keinen Parkplatz bekommen würden, oder? Die findet man auf der NAIAS 2019 auch wieder an fast jedem Stand. Doch es gibt noch zwei weitere Fahrzeuge, die sich mit Vollgas in mein kleines automobiles Herz geschossen haben und die möchte ich euch heute einmal kurz vorstellen.

Meine NAIAS 2019 Highlights

Es ist schon witzig, da haben wir gerade Januar 2019 und wir sprechen schon vom 2020er Mustang Shelby GT500. Ein aufgeladenen 5,2-Liter-V8-Motor, der mehr als 700 PS leistet. Da hört man mich in Tim Taylor Art und Weise grunzen. Der Motor ist mit der Leistung in der Lage das Fahrzeug innerhalb von 3 Sekunden auf Landstraßentempo zu katapultieren. Genau das sind die Autos die ich auch mit Amerika verbinde. Den ganzen Artikel lesen

Warum mir manche Werbe-Agenturen tierisch auf den Sack gehen…

Dieser Blog hier ist meine Spielwiese, meine Litfasssäule, ich publiziere hier Dinge über die berichten möchte, weil ich der Meinung bin, dass die Themen die Leser interessieren könnten. Wenn ein anderes Unternehmen hier Werbebeiträge publizieren möchte, dann steht [Anzeige|Werbung] oben drüber. So finanziert sich der Blog und die Arbeit die ich hineinstecke, denn schließlich muss ich die Litfasssäule ja auch pflegen und sauber halten. Warum Litfasssäule? Nun, die News / Berichte / Fahrberichte / Tests / Vorstellungen die hier erscheinen, sind für jedermann lesbar. Es gibt hier keine Bezahlschranke, keine bezahlte Abo-Funktion. Ich möchte von meinen Lesern keinen Cent für die bereitgestellten Informationen.

Hin und wieder (fast täglich) kommen Unternehmen, in der Regel vertreten von Agenturen, die hier News publizieren wollen. Das können neue Produkte sein, Bücher, Spielzeuge, Geschenkideen für Autofahrer, Dienstleistungen oder einfach nur Autoteile. Von A wie Alufelgen bis hin zu Z wie Zentralveriegelungen – da war schon alles dabei. Den ganzen Artikel lesen

2019 Porsche 911 Cabriolet Carrera S 4S erste Fakten und Preise Voice over Cars

Seit 1982 gibt es zu jedem Porsche 911 auch eine offene Variante. Das wird sich auch beim neuen Porsche 911/992 nicht ändern. Ich hab mal die wichtigsten Fakten zum 2019 Porsche 911 Cabriolet für euch zusammengestellt:

Das vollautomatische Stoffverdeck besitzt eine feste Glas-Heckscheibe und kann bis zu Geschwindigkeiten von 50 km/h geöffnet bzw. geschlossen werden. Der Vorgang dauert nun “nur noch 12 Sekunden”. Wisst ihr was ihr in 12 Sekunden machen könntet? Drei Mal von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Denn das Porsche 911 Carrera S Cabriolet schafft den Sprint bereits innerhalb von 3,9 Sekunden. Mit Chrono-Paket oder als 4S geht es immer noch einen Ticken schneller. Den ganzen Artikel lesen