2020 Mitsubishi L200 Doppelkabine Ladefläche Abmessungen Zuladung Anhängelast Stützlast Dachlast

1,47 m breit und 1,52 m lang ist die Ladefläche von der Doppelkabine vom neuen Mitsubishi L200 Pickup. Bis zur Abdeckung hier ist sie 47,5 cm hoch. Ladekantenhöhe 85 cm,
Leer bringt dieses Fahrzeug 2,15 Tonnen auf die Waage, die Zuladung liegt bei über einer Tonne. Die Dachlast wird mit 80 kg angegeben und maximal 3,1 Tonnen schwere Anhänger dürfen hier gezogen werden. Die Stützlast liegt bei 125 kg.

2020 Mitsubishi L200 Innenraum Sitzprobe Kindersicherheit Infotainmentsystem Innenraum Check Test Re

Nach dem Design und dem Motor steigen wir heute ein! Ich zeige euch den Innenraum vom Mitsubishi L200, die Ablageflächen, wir testen die Kindersicherheit und natürlich auch den Einklemmschutz und last but not least zeige ich euch auch das Infotainment-System! Wie gut sind die Sitze? Wie verstellbar ist das Lenkrad? Wie ist es mit der Sitzposition? Was mag ich und was eher weniger? All das erfahrt ihr heute in diesem Innenraum-Check vom Mitsubishi L200.

2020 Mitsubishi L200 2.3 Liter Diesel Motor Check Leistung Drehmoment 0-100 Vmax Voice over Cars

Gestern hatte ich euch was zum Design und vor allem zu den Abmessungen vom Mitsubishi L200 Pickup erklärt / gezeigt. Heute dreht sich alles um den L200 Motor!

2,3 Liter Turbodiesl, 150 PS, 110 kw – 400 Nm bei 1.750 U/Min – 7,9 Liter auf 100 – gar kein Problem, ich fahre den teilweise mit 8,4 Liter – kaum zu glauben, aber war – vor allem wenn man die 6-Gang Automatik machen lässt und das Fahrzeug ausschließlich über die Hinterräder antreiben lässt. Den Motor kann man sparsam fahren, wer allerdings die Höchstgeschwindigkeit von etwas über 170 km/h ausreizen möchte, der wird den Verbrauch in die Höhe schrauben. Der Tank fasst knapp 75 Liter, damit schafft man also schon ein paar Kilometer. Von 0 auf 100 km/h geht es übrigens, nur für diejenigen die es wissen wollen, innerhalb von 13,6 Sekunden. Den ganzen Artikel lesen

2020 Mitsubishi L200 Doppelkabine Pickup Design Abmessungen Breite Länge Höhe Radstand Voice over

Der Pickup Markt in Deutschland ist ja noch sehr übersichtlich, wir hätten da den Ford Ranger, den Toyota Hilux, den Nissan Navara, den VW Amarok oder halt die Mercedes-Benz X-Klasse.

Sprich schon ein paar Marktbegleiter und Mitbewerber zum Mitsubishi L200! Den L200 gab es schon und mindestens 51% der Teile sind nun erneuert. Das Fahrzeug gibt es weiterhin auch als Doppelkabine und genau das Modell sind wir gefahren. Den ganzen Artikel lesen

Drive|Buy|Destroy mit Alex Kahl | EP06 S01 Voice over Cars | MFK | Familienauto gesucht | Kalle Qua

Alex Kahl ist Baujahr 1974 – sprich er ist genauso alt wie der VW Golf 1. Das alleine reicht aber nicht um bei Drive Buy Destroy dabei zu sein. Alex ist auch kein YT – Schwergewicht. Dabei betreibt er seinen Kanal bereits seit über 11 Jahren! Alex Kahl ist der erste Auto Blogger den ich damals kennenlernen durfte. Er bloggte damals schon über Autos, als ich noch Wald & Wiesen-Blogger war und mit meiner Allzwecktonne quasi alle Themen abgefrühstückt hatte. Während meinem Umzug von Münster nach Bielefeld lernte ich Alex kennen. Wie, warum und wieso? Das erzählen wir euch im Vorgespräch.

Bringen wir es kurz auf den Punkt: Ohne Alex = kein http://www.rad-ab.com – denn so entstand ja schließlich auch mein Auto-Blog welches ich damals zusammen mit Marco Stoehr betrieben hatte. Über Alex hatte ich damals auch Jan Gleitsmann kennengelernt und wir dürfen ebenfalls festhalten: Ohne Alex = kein Ausfahrt.TV. Den ganzen Artikel lesen

MINI Clubman vs MINI John Cooper Works Clubman ALL4 | Ich zeige euch die Unterschiede!

[Werbung]

MINI Cooper Clubman: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7 – 5,6 l/100 km, offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 131 – 127 g/km. MINI John Cooper Works Clubman ALL4: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 – 7,1 l/100 km, offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 169 – 161 g/km. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch: https://www.mini.de/dat-hinweis Den ganzen Artikel lesen

#MiniThrills 2019 MINI John Cooper Works Modelle auf dem Bilster Berg | Interview mit Sophia Flörsch

[Werbung] #MiniThrills 2019 – Wir hatten auf dem Bilster Berg eine Menge Spaß mit folgenden Modellen:

MINI John Cooper Works Clubman ALL4: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4-7,1 l/100 km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 169-161 g/km; MINI John Cooper Works Countryman ALL4: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3 – 6,9 l/100 km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 166 – 156 g/km. MINI John Cooper Works 3-Türer: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 6,9 l/100 km; Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 162 – 157 g/km; MINI John Cooper Works Cabrio: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3 – 7,1 l/100km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 166 – 161 g/km. MINI Cooper SE: Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 16,8 – 14,8 kWh/100 km. Weitere Informationen zum offiziellen Stromverbrauch: http://www.mini.de/dat-hinweis. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Passat Alltrack Kofferraum Check Volumen Abmessungen Stützlast Anhängelast Dachlast

Die Heckklappe schwinkt exact 2,07 Meter nach oben. Das Gepäckraumvolumen wird mit aufgestellten Rücksitzlehnen mit 639 Liter angegeben. In dem Fall passen 1,17 Meter lange Gegenstände in den Kofferraum. Legt man die Rücksitzlehnen um dann kann man auch 2,02 Meter lange Gegenstände verladen. Das Volumen beträgt in dem Fall satte 1.769 Liter. Anhänger darf der VW Passat Alltrack natürlich auch ziehen. 2,2 Tonnen beträgt die Anhängelast, die Dachlast wird mit 100 kg angegeben, die Stützlast liegt bei 90 kg. Das Leergewicht liegt bei 1.695 kg beim Benziner, die Diesel-Modelle sind etwas schwerer. Die Zuladung varriert somit auch zwischen 435 und 665 kg, je nach Modell usw.

10 Fakten zum Volkswagen T-Roc R Leistung Preis Sound 0-100 / 0-60 Vmax Verbrauch Klang

10 Fakten zum neuen Volkswagen T-Roc R! Ich habe heute nicht nur die Leistung sondern auch gleich den Preis für euch! Damit starten wir auch direkt, denn den neuen VW T-Roc R, der übrigens noch das alte R-Logo trägt, gibt es ab – und nun haltet euch fest – 43,995 Euro. Dafür bekommt ihr einen 2.0 Liter Benziner mit 221 kW das sind umgerechnet 300 Pferdchen. Maximal liegt zwischen 2.000 und 5.200 Umdrehungen in der Minute ein Drehmoment von 400 Nm an der Kurbelwelle an. Die Kraft geht dann anschließend über den 4MOTION Allradantrieb auf alle vier Räder. Geschaltet wird über ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe.

Ab Werk kommt der T-Roc R mit dem R-Styling Paket, mit LED-Scheinwerfern und dunkelrot verglasten LED-Rückleuchten.
Den Kontakt zur Fahrbahn hält ein Sportfahrwerk. In den Radhäusern drehen sich serienmäßig 7×18″ Felgen, ich gehe jede Wette ein, dass die 8×19″ Felgen mit den 235/40 19″ Reifen sehr häufig hinzubestellt werden. Hier übrigens mal ein Tipp: Wer sowieso weiß, dass er die originalen Felgen nicht fährt, der kann auch bei der Serienbereifung bleiben und die für den Winter nehmen. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Passat Alltrack 2.0 Liter Benziner Leistung Beschleunigung Drehmoment

SUV? Diesel? Hat ja keiner Bock drauf, oder? Deswegen habe ich hier den 200 kW sprich 272 PS starken 2.0 Liter Benziner unter der Haube vom 2019 VW Passat Alltrack!

Wir haben hier also einen 4-Zylinder Ottomotor mit insg. 16 Ventile. Das maximale Drehmoment liegt bei 350 Nm. Dieses steht zwischen 2.000 und 5.400 U/Min an. Die Kraft geht bei meinem Testwagen hier zunächst über ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe und anschließend über alle 4 Räder auf die Straße. Denn was haben viele SUVs nicht, der Alltrack aber schon? Allradantrieb! Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Passat Alltrack Design Abmessungen IQ Light Scheinwerfer Felgen Bodenfreiheit

SUVs hat ja aktuell keiner Bock drauf, oder? Deswegen habe ich heute mal einen Kombi für euch! Genauer gesagt eine Mischung aus Kombi und SUV! Das ist der VW Passat Alltrack.
Der VW Passat Alltrack ist maximal 4,88 Meter lang und dabei 1,53 Meter hoch. Der Radstand beträgt 2,79 Meter und das Fahrzeug ist inkl. Außenspiegel 2,08 Meter breit. VW Experte Jan Gleitsmann, sagte mir auf Anfrage, dass die Bodenfreiheit 14 cm beträgt. SUV Experte Jens Stratmann kann euch sagen: Es gibt SUVs die haben weniger Bodenfreiheit! Punkt für den Alltrack ;)

2020 Nissan IMk Concept – Der Cityflitzer der Zukunft? Tokyo Motor Show 2019 News!

Seit über zehn Jahren gilt Nissan als Pionier der Elektromobilität. Mit dem Nissan Leaf verfügt der Hersteller das bis dato meistverkaufte Elektrofahrzeug der Welt. Dennoch gibt es keine anderen Elektromodelle von Nissan. Auf der Toyko Motor Show steht ein 3,43 Meter langes und 1,64 Meter hohes Fahrzeug. Eine Vision, ein Konzept, ein Blick in die Zukunft. Agile Fahreigenschaften, hohe Konnektivität und natürlich rein elektrisch angetrieben. Der Innenraum soll eher an eine Lounge oder an ein Café Ambiente erinnern und natürlich fährt Nissan mit dem IMk einen großen Schritt in Richtung autonomes Fahren. Auch wenn das Fahrzeug eher ein City-Flitzer ist, gibt es den ProPilot 2.0 – mit dem Autobahnfahrten noch sicherer und angenehmer werden dürften.

Café Feeling auf Räder: NISSAN IMk Den ganzen Artikel lesen

10 Fakten zum neuen 2020 Audi RS4 Avant: So klingt der Kombi! Real Sound Check Beschleunigung

SUV und Diesel sind out, oder? Wie wäre es denn dann mit einem sportlichen Kombi? Mit Benziner? Das ist der neue Audi RS4 Avant und ich habe heute mehr als 10 Fakten vom Audi RS 4 Avant für euch!

Unter der Haube sitzt ein 2.9 Liter V6-Biturbo mit einer Leistung von 331 kW (450 PS). Zwischen 1.900 bis 5.000 Umdrehungen stehen 600 Nm zur Verfügung. Leistung kostet! 81.400 Euro sind mindestens fällig… Den ganzen Artikel lesen

IAA 2019: MINI Standrundgang | Highlights | News | Voice over Cars

[Werbung] MINI John Cooper Works Clubman ALL4: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 – 7,1 l/100 km. Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 169 – 161 g/km. | MINI Cooper SE: Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 16,8 – 14,8 kWh/100 km | MINI Cooper S Cabrio: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7 – 6,4 l/100 km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 152 – 145 g/km. | MINI 60 Years Edition als MINI Cooper S 3-Türer: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,4 – 6,1 l/100 km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 147 – 139 g/km | MINI Cooper S E Countryman ALL4: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1 – 1,9 l/100 km, Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 47 – 43 g/km. Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,9 – 13,5 kWh/100 km | MINI Cooper Clubman: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7 – 4,2 l/100 km, Offizielle CO2 Emissionen kombiniert: 131 – 111 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch: https://www.mini.de/dat-hinweis Den ganzen Artikel lesen

Drive|Buy|Destroy mit Freiburger Bobbele Jens | EP04 S01 Voice over Cars

Ja ist denn heute schon wieder Sonntag? Na klar! Eine neue Folge “Drive Buy Destroy” heute habe ich mir das Freiburger Bobbele geschnappt! In Freiburg und Umland bekannt wie ein bunter Hund: Die Videos findet ihr z.B. hier: Freiburger Bobbele und auf baden.fm ist er auch aktiv. Mein Namensvetter ist in den letzten Jahren zu einem sehr guten Freund geworden, ist ein feiner Kerl und hat sein Herz am richten Fleck.

10 Fakten zum neuen Audi RS Q3 Sportback – Die Sitzprobe!

Innerhalb der Q3-Familie von Audi bilden RS Q3 und RS Q3 Sportback die sportliche Speersitze. Die Kennwerte der kompakten Kraftpakete überzeugen: Fünfzylinder, 294 kW (400 PS) Leistung, 480 Nm Drehmoment, Allradantrieb quattro.

Der mehrfach preisgekrönte Fünfzylinder schöpft aus unverändert 2.480 cm3 Hubraum gut 17 Prozent mehr Leistung. Das maximale Drehmoment steht über das sehr breite Drehzahlband von 1.950 bis 5.850 Umdrehungen pro Minute bereit. In nur 4,5 Sekunden erledigen RS Q3 und RS Q3 Sportback den Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h abgeregelt, auf Wunsch erst bei 280 km/h. Den ganzen Artikel lesen

1997 VW Golf 3 GTI Jubi Tuning Fazit Fahreindruck HR Gewindefahrwerk 18 Zoll Felgen Friedrich Motors

Wir schreiben das Jahr 1996, für ca. 19.662 Euro hätte man damals – okay, es gab da noch die D-Mark, aber wir wollen hier mal keine Menschen verunsichern, einen VW Golf GTI kaufen können. Einen VW Golf 3 GTI genauer und den schauen wir uns heute einmal an. Vorsicht! Spoiler! Dieses Fahrzeug ist nicht ganz original! Aber das seht ihr gleich schon, denn heute schauen wir uns das Design von außen an, morgen werfen wir den Blick unter die Motorhaube und am Mittwoch steigen wir ein. Donnerstag gibt es einen kurzen Blick in den Kofferraum und am Freitag gibt es mein Fahreindruck und mein Fazit? Habt ihr Bock? Ich schon! Also los geht es!

Der VW Golf 3 ist 4,02 Meter lang, 1,70 Meter breit ohne Außenspiegel, also ca. 2,10 Meter inkl. Außenspiegel und gerade einmal 1,42 Meter flach! Der Radstand beträgt 2,48 Meter. Den ganzen Artikel lesen