Genf 2015: Qoros 3 City SUV – Attraktiv und Sicher – aber leider (noch) nicht zu haben…

Schade. Qoros möchte erst den Markt in der Heimat erobern und dann die Fahrzeuge auch in Europa auf die Straße bringen. Wäre es anderes herum nicht ggf. einfacher? Ein Teil “Made in Germany” steckt in jedem Qoros, ein Teil des Teams kommt aus Deutschland und wenn mich nicht alles täuscht, dann lassen sich in China Fahrzeuge besser verkaufen, wenn diese auch in Deutschland / Europa vertrieben werden.

Genfer-Automobil-Salon-2015-439 Genfer-Automobil-Salon-2015-440 Genfer-Automobil-Salon-2015-441 Genfer-Automobil-Salon-2015-442 Genfer-Automobil-Salon-2015-443

Nun blicke ich auf das Qoros 3 City SUV und sehe ein in sich stimmiges Fahrzeug, welches so heute schon hier gut in das Straßenbild passen würde und gar nicht auf Abenteurer macht.Genfer-Automobil-Salon-2015-444

Ein Fahrzeug mit höherer Sitzposition und einer ansprechenden Optik. Das zu einem günstigen Preis und das müsste doch ein Erfolg werden. Hat man ggf. Angst vor den Vorurteilen? Ich weiß es nicht, aber ggf. werde ich mal nachfragen. Denn das Thema Qoros interessiert mich seit dem ersten großen Aufschlag und der war vor knapp 3 Jahren ebenfalls in Genf.Genfer-Automobil-Salon-2015-445

Damals dachten viele noch an eine Eintagsfliege, nun sind wir drei Jahre weiter, die Marke hat gezeigt, dass die Fahrzeuge auch sicher sind, nun müssen die Fahrzeuge nur noch auf unsere Straßen.

Ein Gedanke zu „Genf 2015: Qoros 3 City SUV – Attraktiv und Sicher – aber leider (noch) nicht zu haben…

Kommentare sind geschlossen.