Produktvorstellung Essen Motorshow 2017: Vossen Wheels & Supersprint Classic Programm

Anzeige

Auf der Essen Motorshow 2017 findet man in der Halle 2 (von mir auch liebevoll die Felgen-Halle genannt) den Stand von der Wheelscompany aus Sottrum. Genauer gesagt an den Ständen 2D142, 2D144 und 2D146 – kurz gesagt: Könnt ihr gar nicht übersehen!

Dort präsentiert das Team der Wheelscompany unter anderem auch die neue Vossen Felge: Vossen Wheels Forged Modular CG209T – etwas sperriger Name, aber geschmeidiges Design. Das Außenbett der Vossen Wheels Forged Modular CG209T ist poliert, der Stern gebürstet und in Vossen Red lasiert. Damit ist die Vossen Wheels Forged Modular CG209T Felge sicherlich eines der Highlights am Stand und wird die Blicke auf sich ziehen.

In der Halle 11 sollten sich die Besitzer von Oldtimern mit H-Zulassung mal blicken lassen, denn bei dem Unternehmen Supersprint (Stand 11D112) findet man passende Abgasanlagen: Das Supersprint Classic Programm!

Praktisch: Beim Kauf einer Classic Supersprint Abgasanlage händigt Supersprint eine Hersteller-Bestätigung aus, die bescheinigt, dass es sich bei der Abgasanlage um ein zeitgenössisches Zubehör beziehungsweise historisches Zubehör handelt. Somit verliert das Fahrzeug nicht seine H-Zulassung, wenn eine Classic Supersprint Abgasanlage in das Fahrzeug eingebaut wurde. Dieses Zertifikat gibt es für zalreiche Klassiker wie z.B. einem BMW E12, einem E24, natürlich auch dem BMW E30, einem Alfa SS Zagato, diversen Ferrari Modellen, dem Mercedes R107, dem Porsche 911 Turbo oder aber auch dem Porsche 993 Turbo. Weitere Modelle sind auf Anfrage bei Supersprint verfügbar, fragt vor Ort doch einfach mal nach dem Supersprint Classic Programm.

Ihr seht schon, auf der Essen Motorshow ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. In den kommenden Wochen gibt es hier auf rad-ab.com noch viele weitere Vorschaubeiträge zur Essen Motorshow und wir verlosen demnächst auch noch Freikarten. Also stay tuned!

Demnächst also mehr, hier auf rad-ab.com eurem Automobil-Blog! Als kleinen Service-Beitrag verlinke ich euch unter jedem Essen Motorshow 2017 Beitrag direkt den Essen Motor Show Ticket-Shop: Hier könnt ihr also Eintrittskarten für die EMS 2017 bestellen.


Wer online die Eintrittskarten kauft, erspart sich das Anstellen an der Tageskasse und auch bares Geld. Es gibt auch ein cooles Kombi-Ticket, aber schaut doch einfach mal selbst nach. Auf der Webseite der Messe Essen gibt es auch weitere Informationen und natürlich empfehle ich euch auch weiterhin meinen Instagram-Kanal, denn da zählen wir nun gemeinsam die Tage runter bis zum 02.12.2017 – quasi ein Essen Motorshow 2017 Countdown!




Fotos: © Wheelscompany / Vossen / Supersprint