Wird der Dacia Spring das günstigste Elektroauto in Deutschland? | Voice over Cars News

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unbestritten: Die Marke Dacia hat sich gemausert! Bezahlbare Fahrzeuge von guter Qualität. Doch was fehlt noch? Ein bezahlbares Elektroauto mit guter Qualität! Das könnte nun kommen, denn wir haben ein paar – zugegeben ganz wenige – Fakten zum Dacia Spring Showcar.

Es handelt sich um ein zu 100 % elektrisch angetriebenes Stadtauto mit 4 Sitzplätzen und fünf Türen. Leicht und kompakt, soll das Dacia Spring Standardmodell eine Reichweite von mehr als 200 km laut WLTP-Zyklus haben, was Vielseitigkeit für stressfreien Stadt- und Vorstadteinsatz garantierten soll. Das Fahrzeug soll im Jahr 2021 erhältlich sein und neue Trends setzen.

An der Front wurden Voll-LED-Scheinwerfer auf zwei Arten angebracht: ein horizontales Band im oberen Bereich und 6 grafische Elemente, die in die Stoßstange eingebaut sind. Hinten erzeugen die vier Voll-LED-Leuchten einen “Doppel-Y-Effekt”. Diese visuellen Effekte markieren die Zukunft der Beleuchtungsidentität von Dacia. Wir sehen hier also das neue Dacia-Gesicht!

Die pastellfarbene, mausgraue Karosserie ist mit matten Spritzern von fluoreszierendem Orange veredelt, mit Zierleisten entlang der Kotflügel, Dachträger und der unteren Türverkleidung. Die Bodenfreiheit ist ebenfalls extra hoch ausgefallen. Damit kombiniert Dacia gerade alle Trends: SUV-Stil, Elektromobilität, wenn jetzt der Preis noch stimmt, dann möchte ich wirklich den nächsten Frühling intensiv erleben.