Angesehen: Dream Cars – Traumhafte Automobile von 2000 bis Heute von Ron Kimball

dream-cars-ron-kimball-bildband-rezension-kritik-kaufen-geschenk-tipps-fuer-autofans
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Die Texte in dem Buch „Dream Cars – Traumhafte Automobile von 2000 bis heute“ sind übrigens von Massimo Mambretti. Die gezeigten Supersportwagen wurden von Ron Kimball in Szene gesetzt und fotografiert. Entstanden ist ein über 200 Seiten starkes „Bilderbuch“. Ron Kimball? Nicht bekannt? Seit über 30 Jahren im Geschäft und seine Fotos zieren zahlreiche Werbekampagnen, Kalender, Verpackungen und seine Fotos illustrieren regelmäßig die großen Zeitschriften. Massimo Mambretti ist Journalist, wagte zwischendurch auch mal den Sprung auf die „gute Seite der Macht“ und wurde Pressesprecher. So vertrat er z.B. die Motor Show in Bologna und den Turiner Automobilsalon. Soviel zu den „Machern“ hintern diesem Machtwerk, denn mit einem Gewicht von 2,4 kg ist „Dream Cars“ nun wahrlich keine leichte „Lektüre“.

Weiterlesen

20121227-132538.jpg

Legendewagen – Die G-Klasse von 1979 bis Heute – DAS BUCH!

20121227-131623.jpg
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Was hat die G-Klasse mit mir gemeinsam? Uns beide gibt es seit 1979 und uns beide gibt es auch heute noch. Seit über 30 Jahren (ja, wir beide dürfen auch in Ü30 Discotheken) ist das geländegängige Fahrzeug nun schon eine Ikone und weil man Ikonen vergöttert, rührt man diese auch nicht an.

Genau das hat Mercedes-Benz getan (okay, fast) und die Modelle optisch gesehen kaum verändert. Technisch gesehen ist die G-Klasse (das gute alte G-Modell) natürlich auf den neusten Stand. Auf dem allerneusten Stand ist auch das Buch „Legendewagen – DIE G-KLASSE VON 1979 BIS HEUTE“ welches demnächst im Delius Klasing Verlag erscheinen wird. Woher ich das weiß? Das Buch liegt mir hier vor, der Stuttgarter Weihnachtsmann war so nett und hat mir damit eine kleine Freude gemacht.

Weiterlesen

20121107-090433.jpg

Geschenk-Idee für Mercedes-Fahrer: The Story – The Cars – 45 Jahre AMG

20121107-090258.jpg

In der Stadt, die es eigentlich ja gar nicht gibt, existiert ein Verlag der über die Landesgrenzen für qualitativ hochwertige Magazine und Bücher im automobilen Bereich bekannt ist: Der Delius Klasing Verlag!

In Großasbach gründeten im Jahre 1967 Hans-Werner Aufrecht und Erhard Melcher ein Unternehmen, welches sich zunächst auf das Tuning und später auch auf die Veredelung von Mercedes-Benz Modellen spezialisiert hat. Im Buch „AMG 45 – The Story – The Cars“ hat man nun die Gelegenheit auf 474 Seiten die Geschichte zu verfolgen. 178 farbige Fotos und 58 schwarz/weiß Abbildungen nehmen einen mit und lassen einen selbst in Erinnerungen schwelgen.

Weiterlesen

Weihnachten steht vor der Tür! Geschenk Idee für (ehemalige) VW (Golf GTI) Fahrer …

Böse Zungen behaupten ja, dass VW Fahrer nur Bilderbücher lesen können. Diese Gerüchte streuen oft die Vertreter der Opel fahrenden Zunft. Damals als Hase und Fuchs sich noch gute Nacht gesagt haben, der Hase am VW Golf (Rabbit) und der Fuchs als Schwanz am Opel Manta. Ja damals machte man die Leinen los und ging auf große „Seefahrt“. VW Golf GTI Fahrer trafen sich am legendären Wörthersee in Österreich, erst wenige, dann mehr und jetzt platzt der Ort aus allen Nähten, wenn die VW Fans zur Wörthersee-Tour antreten.

Dieses Jahr jährte sich das legendäre VW Treffen am Wörthersee zum 30. Mal, inzwischen ist das Treffen nicht nur legendär, sondern auch berüchtigt. Ich persönlich habe viele positive Erinnerungen an das VW Treffen am Wörthersee, denke gerne zurück an die Zeit. Ich durfte Ferndinand Piech (Aufsichtsratvorsitzender der Volkswagen AG) in Reifnitz persönlich kennenlernen, freute mich jedes Jahr, wenn ich den Bürgermeister Adi (Adolf) Stark wiedersehen durfte und habe auch gerne die Rückkehr von VW zum legendären Treffen verfolgt. VW nutzte die große Bühne in Reifnitz stets, um die sportlich ambitionierte VW Gemeinde zu überraschen. Unvergessen für mich: das Fanta 4 Konzert auf der VW Bühne vor ein paar Jahren. Die Tatsache, dass Gina Lisa da den neuen VW Scirocco präsentierte, wollte ich nun aber lieber verschweigen.

Weiterlesen

Du willst an deinem Auto schrauben und Reparaturen durchführen? So wird´s gemacht!

Ein Gastbeitrag von Daniel Bönnighausen der unter @stang2k twittert und unter xyonline.de bloggt:

Wer ein wenig technisch und handwerklich begabt ist, wird früher oder später kleinere Reparaturarbeiten an seinem PKW durchführen, bevor es vielleicht doch in eine teure Werkstatt geht. Doch schnell kann man dabei an seine Grenzen stoßen, wenn es um Schaltpläne geht, oder man wissen möchte, welche Leitungen, Dichtungen und Bauteile womit zusammen hängen.Da wäre es doch praktisch, wenn man ein kleines Helferlein dabei hätte und nicht unbedingt wieder eine halbe Stunde im Internet danach suchen muss. Bewährt hat sich da das Buch „So wird’s gemacht“ und hilft jedem Fahrzeughalter weiter.

Weiterlesen

Buchtip: 100 Autos die man fahren muss, bevor man stirbt !

Vorwort / Disclaimer: Bevor irgendwelche Gutmenschen und Dauernörgeler meinen, hier würde es nun Schleichwerbung geben, dem ist nicht so! Das nachfolgende vorgestellte Buch habe ich mir tatsächlich selber gekauft, für gut befunden und daher stelle ich es euch heute einmal kurz vor. Ganz unten befindet sich ein Amazon-Ref. Link, wenn ihr über diesen das Buch (oder andere Artikel) bei Amazon bestellt, bekommen wir hier von Rad-ab.com dafür etwas für die Kaffeekasse, ihr hingegen zahlt keinen Cent mehr also wenn ihr das Buch normal kauft – guter Deal, oder? Ich habe mir übrigens mehrere Autobücher gekauft um über diese hier in Zukunft zu berichten, sollten irgendwelche Verlage mir Bücher zusenden wollen, dürfen diese das gerne tun, denn wir sehen Rezensionen nicht als Schleichwerbung an, wir würden das halt dann auch dementsprechend so kommunizieren.

Buchtip: 100 Autos die man fahren muss, bevor man stirbt

Weiterlesen