Nachruf: Prof. h.c. Bodo Buschmann – Mr. BRABUS

Bodo Buschmann
Bodo Buschmann

Bodo Buschmann ist verstorben, ein Mann der meine Jugend geprägt hat. Ein Mann, der den Boden zum beben bringen konnte, vor allem dann wenn etwas nicht nach seinem Plan lief. Ein Mann der Ziele hatte – und diese mehrfach übertroffen hatte. Ein Mann, den ich gefühlt in den letzten 20 Jahren begleitet habe. Ein Mann, dem ich auf der Motorshow in Essen zugesehen habe, wie er seine Mitarbeiter führt und versucht zu motivieren.

Ein Mann der es in den letzten Jahren hasste von unten fotografiert zu werden, da man dann unvorteilhaft aussieht. Ein Mann aus dem Ruhrgebiet. Ein Mann aus dem Pott. Ein Mann der Geschichte geschrieben hat. Er war nicht immer einfach, doch wer ist das schon? Prof. h.c. Bodo Buschmann veränderte die Mercedes-Benz Welt und ich behaupte, dass Mercedes-AMG ohne BRABUS nicht da wäre, wo sie heute sind. BRABUS war mehr als nur ein Mercedes-Tuner und Bodo? Den ganzen Artikel lesen

Giftzwerg: smart Brabus Premiere in China

smart BRABUS fortwo coupé, 2016, white

Smart und Brabus: Eine Liaison, die bereits seit der ersten Generation der kleinsten Mercedes-Auskopplung besteht, geht nun in eine weitere Runde. Der Bottroper Verdeler nimmt sich weniger dem Äußeren an, als vielmehr der Technik und dem Innenraum, der nun in noblem Leder auf Premium-Kunden gerichtet ist. 109 PS sollen dem Bonsai-Racer auf die Sprünge helfen. Klingt nach viel, aber reicht das auch für sportliche Fahrleistungen?

Ich habe schon viel gesehen: Ein smart fortwo der ersten Generation, der auf der linken Spur der Autobahn an mir vorbei geschossen ist, obwohl ich gut 170 auf dem Tachometer stehen hatte, einen smart mit einem hochpotenten Motorrad-Motor, der den Zweisitzer zum wahren Flummi macht oder einfach einen der exklusiven smart forfour, die seinerzeit mit einem aufgeladenen 1.5 Liter-Vierzylinder und 177 PS für Furore in der Kleinwagenklasse sorgte. So wundert es also auch nicht, dass der aktuelle smart Brabus als forfour zu bekommen ist, doch kann dieser weder mit dem Hubraum, noch mit der Leistung seines Vorfahren mithalten. Den ganzen Artikel lesen