News bei rad-ab.com: Erweiterung der Redaktion!

Jens Meiners (Jahrgang 1973) schreibt seit 1996 über Autos, derzeit von den Standorten Nordbayern und New York. Neben seiner Tätigkeit für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften führt er für die US-Zeitschrift “Car and Driver” den Blog “The Continental”  und ist Director Steering Committee der Organisation “World Car Awards“. Momentan umfasst seine Sammlung sieben Autos, darunter einen Aston Martin Lagonda und einen VW-Porsche 914/6…

…und nun schreibt Jens Meiners auch noch für rad-ab.com! Warum? Es ist ein Experiment! Es ist eine Veränderung und vor allem ist es ein Mehrwert! Ein Mehrwert für die Leser, denn so kommt nun noch mehr frischer Content in die Anlaufstelle wenn es um das Thema Automobil geht. Jens Meiners ist meiner Meinung nach die optimale Ergänzung, der nicht nur durch sein ausgezeichnetes Fachwissen und seiner Branchenkenntnisse sondern auch durch den Einsatz seiner Edelfeder glänzen kann. Die ersten Beiträge sind “im Kasten” – freut euch demnächst also auf Beiträge von Jens Meiners, hier auf rad-ab.com.

Jens Meiners bekommt eine eigene Kategorie – neben dem normalen Auto-Blog, den Auto News, den Concept Studien, den Lifestyle Artikeln und meinen Fahrberichten wird es nun die Sektion Angetestet geben. Dort findet ihr zukünftig Antworten auf ein paar automobile Fragen, doch lasst euch überraschen – ich freu mich riesig auf den Mehrwert für die Leser und auch ich werde versuchen den neuen Stil zu adaptieren und die Kategorie “Angetestet” passend mit Inhalt zu füllen. Die gesunde Koexistenz zwischen Bloggern und Journalisten, wir werden die Existenz beweisen!

Ein Gedanke zu „News bei rad-ab.com: Erweiterung der Redaktion!

  1. Das halte ich für eine tolle Idee! So wie ich Jens auf dem A3 Event kennen gelernt habe, ist er die optimale Ergänzung für Rad-ab. Keep the good work up!

Kommentare sind geschlossen.