Automobile Kolumne: Es ist Oktober! Ab zum kostenlosen Lichttest!

Man man man, wie die Zeit vergeht, oder? Vor ein paar Wochen haben wir noch grillend im Garten gesessen und die Sonne genossen. Heute freut man sich, wenn die Sonne sich noch mal blicken lässt und man dabei nicht unter zwei Decken erfriert. Okay, ich übertreibe (etwas) aber so ungefähr fühlt es sich an. Ich mag den Herbst nicht sonderlich, den Winter auch nicht. Für mich könnte das ganze Jahr Frühling oder Sommer sein, aber das Leben ist kein Wunschkonzert.

Autofahrern kann ich raten jetzt zu einer Werkstatt zu fahren, dort finden im Oktober die kostenlosen Lichttest-Wochen statt. Was passiert dort? Die Lichttechnischen Einrichtungen werden gecheckt und optional werden defekte Lampen dann auch ausgetauscht. Die Leuchtmittel muss man bezahlen, der Austausch ist in der Regel gratis.

polizei-niederlande-uebt-blitzen-auf-deutschen-landstraßen

Gut sehen und gesehen werden! Fahrzeuge mit defekten Beleuchtungen haben nichts auf der Straße zu suchen. Ich würde jetzt auch schon das Wasser der Scheibenwaschanlage mit Frostschutz versehen, denn wenn ich euch eines versprechen kann: Es wird eisig! Die Temperaturen fallen, auch wenn uns noch ein paar schöne Tage bevorstehen sollen. Wie sieht es mit dem Kühlerfrostschutz aus? Habt ihr die Winterreifen schon besorgt / überprüft? Noch habt ihr ein paar Tage Zeit, aber drum kümmern sollte man sich jetzt schon.

Ich wünsche allen, die keinen Winter-Blues haben, einen schönen Herbst. Passt mit der tiefstehenden Sonne auf, die ist teilweise echt tückisch und beobachtet die anderen Verkehrsteilnehmer etwas genauer, denn nicht jeder kommt mit den neuen Anforderungen klar. Das gleiche gilt natürlich auch bei Nebel, wenn jeder für die anderen etwas mitdenkt, ist an jeden gedacht und das zeigt sich dann ob es auch weniger kracht.

Geblitzt wird man nicht nur beim Fotografen, blitzen tut es auch bei Gewitter, im deutschen Museum oder bei Geschwindigkeitsmessungen. Am kommenden Donnerstag findet wieder ein Blitzer-Marathon statt, wer da die höchste Punkte bekommt, darf anschließend auch zu Fuß laufen. Also passt auf euch und euer Punktekonto auf, denn dafür bekommt man keine Prämien