VLN-News 2016: 1. VLN Rennen ohne ZAKSPEED Mercedes-AMG GT3

Das 1. VLN Rennen findet ohne den ZAKSPEED GT3 statt. Schade! Pech! Das ist Rennsport. Gestern haben wir vom rad-ab.com-Team dem MANN-FILTER Team ZAKSPEED noch viel Glück und Erfolg für die Saison 2016 gewünscht, heute sind sie beim Auftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring schon nicht mehr dabei.

mann-filter-zakspeed-vln-nuerburgring-2016-mercedes-amg-gt3

Im freien Training am Freitag verunfallte der Mercedes-AMG GT3, der sich dabei erhebliche Schäden einfing. Ärgerlich, denn bis zum Rennstart konnte der AMG GT3 von ZAKSPEED nun nicht mehr repariert werden. Somit ist der Rennwagen mit der Startnummer 75 erst beim dritten VLN-Lauf wieder am Start.

Das 1. VLN Rennen der Saison 2016 startet am 02.04.2016 um 12:30 Uhr – hier gibt es einen VLN Live-Stream. Die erste Pole-Position der Saison 2016 sichern sich #28 Basseng / De Phillippi / Rockenfeller / Scheider (im Audi R8 LMS) vor #17 Jöns / Brück / Kane (im Bentley Continental GT3) und #777 Alzen / Wlazik (im Ford GT).