Audi A8 Hybrid 2012 – mit einem 2.0 TFSI Motor genug Power!

Der Audi A8 Hybrid kommt mit einem 2.0 TFSI und einem Elektromotor um die Ecke. Was bedeutet das? Die beiden über eine Kupplung miteinander verbundenen Motoren sind also ein paralleles Vollhybridsystem. Dieses System verfügt über eine Gesamtleistung von 180 kW – umgerechnet 245 PS und einem maximalen Drehmoment von 480 Nm. Der Audi A8 Hybrid soll in 7,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h erreichen. Ein rein elektrisches Fahren ist bis zu einer Geschwindigkeit von 100 km/h auf einer Strecke von bis zu 3 km möglich und das obwohl das Gesamtgewicht der kompletten Hybrid-Komponenten gerade mal 130 Kilogramm beträgt.

© Audi 2012

Beim Audi A8 Hybrid wurde Gewicht eingespart, die komplette Karosserie wiegt bei der “kurzen A8 Version” gerade mal 231 Kilogramm, die Langversion wiegt 10 kg mehr. Die Karosserie besteht genauso wie die Radaufhängungen aus Aluminium und auch die 19″ Felgen sind aus Leichtmetall hergestellt. In der Luxusklasse von Audi muss man auf nichts verzichten, so sind LED Scheinwerfer bereits Serie und natürlich besteht man bei Audi im Innenraum auf eine Verarbeitung in Manufaktur-Qualität. Empfehlen kann ich die Massage- und Liegefunktion der hinteren Sitze, das Bang & Olufsen Advanced Sound System mit 19 Lautsprechern und das Infotainment-System für die hinteren Sitze. Doch ganz ehrlich? Wer fährt denn dann, wenn ich hinten sitze und mein Leben genieße?

© Audi 2012

Bis dato wurde ich im Audi A8 “nur” chauffiert, doch man soll ja niemals nie sagen. Nun weiß ich auf jeden Fall warum in der Bundesregierung oft dieses Fahrzeug eingesetzt wurde, dort “hinten” lässt es sich nämlich ganz ausgezeichnet aushalten.

Ein Gedanke zu „Audi A8 Hybrid 2012 – mit einem 2.0 TFSI Motor genug Power!

  1. Den Vorgänger A8 fand ich schicker. Dem hier seine Schweinwerfer außen allzu gerade, bieder im ggs zum Inneren.
    Aber irgendwie ist es im Gesamten bei Audi nur noch ein auf- und abskalieren, gähn !
    Oder war jemand zuletzt vom neuen A3 überrascht ?!
    Geschweige was da alles noch an KUH (Q 2,4,6,8) – SUFFs angekündigt wird…..(seufz)

    PS: 4-Zylinder i.d. Oberklasse, was Mercedes vorgab, da kann in heutigen Zeiten wohl keiner mehr von lassen…

Kommentare sind geschlossen.