Neuer Audi A3 2012 im 3D – Modell

Ich könnte euch natürlich hier einiges über den neuen Audi A3 erzählen, doch nun lasse ich euch einfach mal mit der Technik spielen. In dem nachfolgenden 3D-Modell könnt ihr den neuen Audi A3 interaktiv erkunden:


 

Funktioniert es bei euch? Wie findet ihr solche Tools? Mehrwert oder doch nur eine Spielerei? Möchtet ihr die Informationen lieber gebündelt auf einem Blick oder darf es ruhig etwas verspielt zu gehen? Ich bin gespannt auf eure Meinungen! Ich habe mir den neuen Audi A3 natürlich auch in Genf angesehen. Nun kann ich es euch ja verraten, es war für mich keine Premiere, denn auch beim dem Audi Werksbesuch konnte ich schon mal einen Blick auf den neuen A3 werfen. Hier noch ein paar Schnappschüsse aus Genf vom Auto Salon 2012:

 

4 Gedanken zu „Neuer Audi A3 2012 im 3D – Modell

  1. Ich bin auf den nächsten A2 gespannt.
    Mal abgesehen vom vorhersehbaren Audi-Design, skaliert in allerlei Varianz…,
    sollte deren Credo, “Vorsprung durch Technik”, hier endlich wieder zu Taten führen !

    1. Ich fand den ersten Audi A2 gar nicht so schlecht, mochte die Radkästen, doch der war seiner Zeit einfach vor raus!

  2. eben, ich hab hier sogar erstaunlich viele im umfeld / bzw. der fokus ist wohl auch darauf gerichtet…..;o)
    wäre damals fast auch eigentümer geworden,…. wertbeständigkeit + kaskoklassen, traumhaft (seufz)…

Kommentare sind geschlossen.