rad-ab.com

…das Auto-Blog für die ganze Familie!

Der Roadtrip startet mit der Anreise – #MBRT13 / 01

| 3 Comments

Man man
man, das Jahr 2013 steht für mich persönlich unter keinem guten
Stern.
Vor 4 Tagen
stand noch fest, dass wir mit dem privaten PKW von Jan nach
Hannover fahren. Vor 3 Tagen sagte der
Tüv-Beamte, dass man mit dem wohl besser nicht mehr fahren sollte.
Vor 2 Tagen ging mein geliebtes iPhone
4 – nennen wir es mal – kaputt. Nun hieß es neben der Tatsache,
dass ich noch packen musste, nichts vergessen wollte und nebenbei
noch ein Ersatztelefon neu aufsetzen sollte. Vor
einem Tag
habe ich festgestellt, dass ich mein
Kamera-Ladekabel nicht finde. Nun, man(n) wächst mit seinen
Aufgaben … und wie ihr seht haben wir auch alles geschafft. Mit
dem Zug nach Hannover? Hätte so nicht funktioniert. Ich bin
dankbar, gute Freunde zu haben, so hätte uns z.B. Magnus Mattern
vom freundlichen Autohaus Mattern schnell aus der Klemme geholfen.
Am “einfachsten” war es dann allerdings einen Leihwagen zu nehmen.
Bei SIXT abgeholt und dann einfach im Flughafen stehen
lassen…

Vor ein
paar Tagen habe ich bereits einen Prolog zum Roadtrip bei den
Mercedes-Fans.de
veröffentlicht. Jan hat gerade auch seinen ersten Road-Trip Beitrag
veröffentlicht
und natürlich gibt es auch noch weitere
Beiträge zu lesen: Heike, Teymur und Bjoern haben auch schon
veröffentlicht. Ich denke die Vorfreude überwiegt zur Zeit bei
allen, auch wenn gerade die letzten Momente sehr stressig waren und
eine Anspannung doch deutlich zu spüren war.

Den ersten Flug haben wir gerade
hinter uns gebracht, sitzen nun in Frankfurt und von hier geht es
dann in ein paar Minuten nach Los Angeles. Für mich heißt das
Internet freie Zeit, vermutlich werde ich mir noch ein paar Filme
ansehen, ich versuche etwas zu schlafen oder ich spiele etwas FIFA
auf meinem iPad. Auf Grund der Tatsache, dass mein iPhone 4 nun
kaputt ist, kann ich die iOnRoad App nicht testen, auf dem
iPhone 3GS funktioniert diese nämlich nicht und auf meinem iPad 2
leider auch nicht. Was
fahren wir denn nun in der USA?
Das verrate ich euch
noch nicht, eventuell haben die Kollegen ja schon etwas geplaudert?
Seht doch einfach mal nach…

mbrt13

So, wenn alles klappt, lest ihr hier bald mehr, eine
tägliche Zusammenfassung gibt es auf und natürlich solltet ihr euch
auch die Seite MBRT13.com und das Hashtag
#MBRT13 merken.