Apple CarPlay im neuen Skoda Superb – Test / Review / Vorstellung / Video

Unter uns? Ich bin begeistert! Nicht nur vom neuen Skoda Superb, nein sondern von der Tatsache wie gut Apple CarPlay funktioniert. Das iPhone angesteckt, den Code eingegeben fertig.

skoda-superb-2015-test-fahrbericht-jens-stratmann-16

Man kann telefonieren, SMS verschicken bzw. sich vorlesen lassen, Spotify oder die eigene Musik nutzen und sich navigieren lassen. Mails vorlesen und schreiben geht (noch) nicht aber GENAU so stelle ich mir die Technik vor. Intuitiv, einfach zu bedienen, Plug & Play, aber bevor ich euch das nun hier haarklein erzähle – schaut es euch doch einfach an:

…und wer jetzt noch den Skoda Superb im Bewegtbild sehen will, der wird hier fündig und erfährt gleichzeitig auch was ich die nächsten Wochen so treiben werde.

Ein Kommentar zu “Apple CarPlay im neuen Skoda Superb – Test / Review / Vorstellung / Video

  1. Genial, und wirklich seltsam, dass Skoda dies nicht stärker kommuniziert hat! Vielleicht wieder eine Vorschrift von VW? Jetzt muss das Skoda nur noch für den Octavia freigeben. Ich hoffe nicht, dass es noch bis nächstes Jahr dauert…

Kommentare sind deaktiviert.