Mercedes-Benz W 136 170 Vb – Baujahr 1952 – ein richtiger Scheunenfund

Im Rahmen der Mercedes-Benz E300 Hybrid Fahrveranstaltung sind wir bei einer weiteren Probefahrt zu einer ganz interessanten Scheune geführt worden. Dort gab es neben zahlreichen weiteren Fahrzeugen ein besonderes Highlight zu entdecken.

Das hier ist ein Mercedes-Benz 170 Vb – also ein W 136 mit Benzinmotor. Der Diesel würde 170 Db heißen! Inzwischen bin ich mir auch gar nicht mehr so sicher, ob das hier nicht ein Db ist. Die Karosserie verfügt noch über ein Holzuntergestell welches anschließend mit Blech beplankt wurde. Das hier gezeigte Fahrzeug wurde im Jahre Oktober 1952 zum ersten mal angemeldet und wurde nun in einer Scheune “wiedergefunden”. Interessant: Das Fahrzeug befindet sich quasi immer noch in erster Hand, bzw. im Familienbesitz.

Unter der Haube versteckt sich ein 1,7 Liter Motor, 38 PS reichten für eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 108 km/h, doch die hat dieser Scheunenfund scheinbar schon länger nicht mehr gesehen. Bald soll dieser Mercedes-Benz 170 Vb restauriert werden… verdient hat er es!

2 Gedanken zu „Mercedes-Benz W 136 170 Vb – Baujahr 1952 – ein richtiger Scheunenfund

Kommentare sind geschlossen.