Yippie Yah Yei Schweinebacke – John McClane fährt Mercedes-Benz!

Es gibt nicht viele Filme die ich auf DVD zu Hause habe. Von Stirb Langsam habe ich jeden, einen sogar doppelt. Warum? Ich mag nicht nur den Schauspieler Bruce Willis, nein – ich mag die Actionszenen (die natürlich immer etwas übertriebener wurden), ich mag die Geschichte rund um den “etwas unkonventionellen” US-Cop “John McClane” und nun spielt auch noch Mercedes-Benz mit. In Deutschland dreht sich im Kino zur Zeit alles um den “Schlussmacher” – auch dort war Mercedes-Benz am Start. Demnächst kommt der nächste Blockbuster: “Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“. Ab dem 14.02.2013 kommt der Film in die Kinos, hier ein kleines Making Of:

“Wir freuen uns sehr, dass wir den neuen Film der spannenden „Stirb langsam“-Reihe mit einer Vielzahl von Fahrzeugen unterstützen konnten. Von der C-Klasse bis zum Zetros ist die Fahrzeugflotte von Mercedes-Benz wie gemacht für diesen actionreichen Film mit spektakulären Stunts in den Straßen Moskaus. Ein spannender Film mit vielen emotionalen Fahrzeugen”, sagt Anders Sundt Jensen (Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars) und geht noch einen Schritt weiter: “Mercedes-Benz Fahrzeuge stehen für Sicherheit, Performance und einzig­artiges Design. Und sie sind in allen europäischen Metropolen zu Hause. Daher passen sie perfekt und überaus authentisch zur Filmhandlung. So sind zum Beispiel G-Klasse, Sprinter, Unimog und Zetros die idealen Hero Cars für die ungewöhnlichen Bedürfnisse von John und Jack McClane”

Unimog? Sprinter? Zetros? G-Klasse? Ja wie geil ist das denn? Insg. 14 Modelle soll man bei den Verfolgungsjagden durch Moskau sehen können, neben den gerade erwähten “Hero Cars” sieht man auch noch die Mercedes-Benz C-Klasse, den Vito, die Mercedes-Benz E-Klasse als Limousine, den neuen G 63 AMG, einen Mercedes GL und einen Maybach 57.

g63amg

Kein CLA? Kein “MacGyver Citan“? Nun, man muss sich ja auch noch Autos für die nächsten Filme übrig lassen. Ich mag Autos in Filmen, der Mitbewerber aus Ingolstadt hat ja erst jüngst eine komplette Serie gebrandet, auch diese steht inzwischen im DVD Regal.

14 Modelle? 14. Februar? Nicht vergessen! Der 14.02. ist auch als Tag der Blumenindustrie sprich Valentinstag bekannt. Bevor ihr euch nun mit euren Kumpels für einen Kino-Abend unter Freunden verabredet, seht zu, dass eure Liebste versorgt ist – sie freut sich sicherlich über Kinokarten für den Schlussmacher ;) – im Kino dürftet ihr auch auf Bjoern oder Mario-Roman treffen, die dürft ihr dann auch mit einem “Schweinebacke” begrüßen!

2 Gedanken zu „Yippie Yah Yei Schweinebacke – John McClane fährt Mercedes-Benz!

Kommentare sind geschlossen.