Erfahrungsbericht: Suzuki Swift Sport

2016-Suzuki-Swift-Sport-Mario-von-Berg-Erfahrungsbericht-Langzeittest-Test-Fahrbericht-1
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Ich bin den aktuellen Suzuki Swift Sport gefahren, habe mir darüber auch meine eigene Meinung gebildet, doch bevor ich euch die in ein paar Tagen um die Ohren haue gibt es heute ein Interview mit einem Suzuki Swift Sport Käufer. Mario von Berg hat sich nämlich damals für den Kleinwagen entschieden und genau er muss doch die Vorzüge (und auch die Mängel) vom Suzuki Swift Sport kennen. Mario von Berg war damals auch beim ersten Blogger Day am Bilster Berg dabei, was mich wirklich sehr gefreut hatte, denn er war einer der wenigen mit eigenem Fahrzeug.

Weiterlesen

Blick hinter die Kulissen vom R+V24 Drive Blog

screenshot_drive
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

10 Fragen an Verena Reuber vom Drive Blog:

1. Stell dich und deine Funktion im Blog doch einmal kurz vor.
Ich bin Verena Reuber und arbeite als Social Media Manager bei R+V24, der Online Direktversicherung der R+V Versicherungsgruppe. Zur Betreuung der Social Media Kanäle gehört natürlich auch unser Blog „drive„.

Weiterlesen

Blick hinter die Kulissen vom Audi Blog

Britta Meyer Audi Communication online Chefredakteurin

Den Startschuss mit der Blick hinter die Kulissen-Blogreihe hatte ja bereits erfolgt. Nr. 1 war Uwe Knaus, der 10 Fragen zum Daimler Blog beantwortet hatte, nun folgt Britta Meyer vom Audi Blog die uns auch wieder einen kleinen Einblick gibt.

1. Stell dich und deine Funktion im Blog doch einmal kurz vor.
Ich begleite das Audi Blog seit dem Launch im Frühjahr 2012 als Chefredakteurin.

Weiterlesen

Blick hinter die Kulissen vom Daimler-Blog

Uwe Knaus_Rad-ab

Was für kreative Köpfe stecken eigentlich hinter den großen Automobil-Blogs? Wer sind die Menschen hinter den Kulissen und vor allem welche Ziele sind gesteckt? Was möchten die Jungs und Mädels mit dem Blog erreichen und wie wird das gemessen? Fragen über Fragen, in der Blog-Reihe „Blick hinter die Kulissen“ gibt es die Antworten. Heute fangen wir an mit dem Daimler-Blog und einem Interview mit Uwe Knaus:

Weiterlesen

Drei Wochen Voice over Cars – der Blick hinter die Kulissen!

Voice-over-Cars-Logo-schwarz

Mein neues Video-Projekt Voice over Cars ist nun schon etwas über 3 Wochen alt. Zeit erneut, denn ich hatte euch ja bereits einen Einblick hinter die Kulissen gegeben, zu schauen was inzwischen alles passiert ist. Ich bringe noch mal kurz in Erinnerung: „Geplant waren 200 Videos im Jahr…“ und mir ist immer noch klar, dass dieser Wert nur ein Richtwert ist. Aktuell sind wir bei genau 27, ich bin also nicht nur im Soll, ich bin sogar drüber. Vom iTunes Gedanken habe ich vorerst Abschied genommen, die Videos auf dem Server zu laden ist einfach momentan noch kein Workflow der mir gefällt, vor allem weil die Views dort zwar ggf. Reichweite bringen aber zum aktuellen Zeitpunkt sich nicht monetarisieren lassen. Also werden bei iTunes in Zukunft nur die Fahrberichte online gestellt. Quasi als Automobiler Podcast. Och, so unromantisch? Nein, aber ehrlich. Natürlich erhoffe ich mir, dass das Video-Projekt früher oder später sich zumindest selber trägt.

Ich bin quasi bei 0 gestartet. Kommen wir also nun zu den Besucherzahlen im Blog (voice-over-cars.com) der letzten 24 Tage, also etwas über 3 Wochen:

Weiterlesen

Blogger & Cars! Heute im Interview: Camillo Pfeil!

14

So, nach etwas Pause geht es nun auch weiter mit der Blogger & Cars Kategorie. Heute trifft es übrigens mit Camillo Pfeil gar keinen typischen Autoblogger, aber das erzählt er euch später noch selbst. Nun geht es erstmal los mit den typischen Fragen:

Camillo, erzähl doch mal – was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Heute: Dajana Eder von impulsee.at

editorial_range rover evoque

Heute blicken wir mal gemeinsam über die Grenzen von Deutschland und schauen nach Österreich. Dort wohnt (noch) Dajana Eder und Dajana steckt hinter den Kulissen von impulsee.at – einer Mischung aus Lifestyle und Auto-Blog. Viele weitere Auto-Blogger findet man übrigens schon hier – und ich verrate nicht zu viel wenn ich nun schreibe: Herzlich Willkommen in Deutschland Dajana, du bist eine Bereicherung für die Szene!

Dajana, erzähl doch mal, was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Heute: Thomas Gigold von autokarma.de

bloggerundcars-logo

Gemerkt? Letzten Montag gab es eine kleine Pause in dieser Blogreihe, das kann bei Messen oder anderen Veranstaltungen immer mal wieder passieren. Heute geht es aber mit Thomas weiter. Thomas ist auch so eine kleines Ur-Gestein. Thomas lebt auch im Internet, always on und trotzdem  noch Zeit für eine (nicht gerade kleine) Familie. Ich habe Respekt davor, denn ich weiß wie schwierig es ist Beruf, Berufung und Familie unter einen Hut zu bekommen.

Thomas, erzähl doch mal mal, was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Jan Gleitsmann / auto-geil.de

IMG_2599

Wer Jan nicht kennt, hat die Welt verpennt. Damit meine ich nicht das Druckerzeugnis aus dem Axel Springer Verlag. Durch (un-)glückliche Umstände haben Jan und ich irgendwie zu einander gefunden und arbeiten seit dem zusammen. Das funktioniert prächtig, vermutlich auch aus dem Grund das wir beide versuchen eine richtige Freundschaft zu vermeiden. Befreundet sind wir aber trotzdem – denn ansonsten würden wir das vermutlich alles gar nicht alles miteinander aushalten. Teilweise sehe ich Jan häufiger und länger am Stück als meine Familie. Wer Jan kennt, der weiß, dass das nicht immer einfach ist – aber wer hat schon behauptet, dass der Weg nach oben nicht steinig sei? Mit Jan habe ich viele großartige Momente in meinem automobilen Leben verbracht. Oft standen wir uns gegenseitig im Weg bei Foto- bzw. Filmaufnahmen und trotzdem ging es für uns beide stets in die gleiche Richtung.

Ausfahrt.TV – unser gemeinsames Projekt – feierte nun den 1. Geburtstag. Inzwischen freuen wir uns dort über 8100 Abonnenten, 3,7 Millionen Videoabrufe (innerhalb von einem Jahr) und 117 (mehr oder weniger) gemeinsame Videos. Mit Sarah Sauer wird das dynamische Duo aus Bielefeld zum Trio Infernale doch darüber demnächst noch mehr.

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Jens Tanz alias Sandmann

DSC_0962a

Sandmann, lieber Sandmann – es ist noch nicht so weit. Bevor du nun weiter blogst bist du für das Blogger & Cars Interview bereit? Sandmann! So wird er genannt, der Jens Tanz, der in jedem Jahr sich von wildfremden Leuten zu einem falschen Datum zum Geburtstag gratulieren lässt.

Sandmann, Sven, Jens – wie auch immer. Erzähl doch mal, was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Lisa the-car-addict!

bloggerundcars-logo

So, kommen wir nun endlich mal zu einer Frau. Lisa ist nicht nur jung, sympathisch, attraktiv sondern auch sehr erfolgreich. Sie bloggt in ihrem Blog auf englisch und verfügt somit über einen anderen Leserkreis als ich. Ich mag Lisa. Ich mag Lisa sogar richtig gern, denn sie hat ihren eigenen Kopf und was sie sich in ihren kleinen hübschen Kopf gesetzt hat, das zieht sie auch durch. Wie die meisten Blogger auch erstellt sie in der Regel ihr eigenes Bild-Material und meiner Meinung sieht man vor allem da auch die weibliche Sichtweise. Wenn es den Begriff Car-Guy gibt, dann ist Lisa definitiv ein Car-Girl und zwar eines, was sich nicht halbnackt auf die Motorhaube legen muss um „gesehen zu werden“.

Genug der Vorworte, Lisa? Was war dein erstes eigenes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Sebastian Bauer von passiondriving.de

bloggerundcars-logo

So, nach einer kurzen Pause (ich war in den letzten 12 Tagen unterwegs) geht es nun auch weiter mit der Blogger & Cars Kategorie. Dieses mal habe ich das Interview mit einem ganz besonderen Mitstreiter geführt. Sebastian Bauer ist ein Car-Nerd! Doch lest selbst:

Sebastian, du bist für sportliche Fahrzeuge bekannt, doch was war dein erstes eigenes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Markus Jordan von mbpassion.de

markus-jordan

In diesem Jahr geht es mit dem #MBRT14 direkt mal über den großen Teich. Mit dabei sind viele Teilnehmer vom #MBRT13 (Mercedes-Benz Road Trip 2013), der quer durch die USA ging. In diesem Jahr geht es von Houston nach Detroit. Mit dabei ist auch ein „neues“ Gesicht, welches allerdings in der Mercedes-Blogger-Branche ein altes und vor allem bekanntes Gesicht ist. Markus Jordan! Zusammen mit Philipp Deppe betreibt er „das“ Mercedes-Blog. Auch Markus musste sich meine Fragen zur „Blogger & Cars“ Reihe gefallen lassen:

Markus, welches Fahrzeug war denn dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Mario Lehmann von autoaid

mario-lehmann-foto-by-sebastian-bauer

Immer wieder Montags – kommt die Erinnerung! Der Montag ist ja nicht überall beliebt, hier im Blog heißt es aber: Montag = Empfehlungstag – denn wir sprechen über Blogger & Cars. Heute hat es Mario erwischt: Mario Lehmann bloggt im Auftrag, nämlich im Auftrag der autoaid GmbH, das bloggen für Unternehmen Sinn macht weiß man inzwischen, das man sich externe Blogger ins Haus holt ist inzwischen auch Gang und Gebe. Mario Lehmann bloggt also nicht aus Passion oder Überzeugung, sondern um sich sein Studium zu finanzieren? Ist er somit eigentlich ein Blogger oder ein Publizist? Ist er SEO-Blogger oder gibt es gar keine Abstufungen? Ich mache keine! Egal ob SEO, Blogger oder Publizist, mir sind alle Recht die was ins „Internet“ schreiben.

Mario, erzähl doch mal. Was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Pitt Moos

Pitt & ed

Montag! Bah! Irgendwie sind Montage im Herbst / Winter noch schlimmer, oder? Geht euch diese dunkle Jahreszeit auch auf den Senkel? Montags gibt es – neben den neuen Angeboten bei Aldi – auch die Blogger & Cars Rubrik. Vorgestellt habe ich euch bereits Tom Schwede, Arild Eichbaum und Alex Kahl. Die drei Autoblogger dürfte eigentlich jeder kennen, doch nun habe ich eine Praline für euch: Pitt Moos kennen einige von euch eventuell als Mr. smart, andere kennen ihn von Daimler, denn dort hat er jahrzehntelang gearbeitet. Pitt Moos bloggt allerdings auch und das mit einer herrlich frischen Art, so richtig schön von der Leber weg und dabei nimmt er auch nur selten ein Blatt vor den Mund. Er ist noch recht frisch dabei, trotzdem hat er einen Platz in meinem Herzen und gehört somit zu Recht in die Kategorie: Blogger & Cars!

Pitt, erzähl, was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Alex Kahl alias der-probefahrer.de

Willys-Jeep-Alex-Kahl-Probefahrer-DLimP

Eigentlich eine schöne Blogreihe, dieses Blogger & Cars oder? Nun geht es weiter mit Alex Kahl – der bloggte schon über Autos, als ich noch meine Allzweckmülltonne befüllte. Alex Kahl gilt als jemand, der nicht unbedingt immer sofort schreibt, teilweise schreibt er dann auch gar nicht, entweder weil er es vergessen hat oder für nicht mehr wichtig erachtet. Wie auch immer, derzeitig liest er den Brockhaus und kommt somit immerhin wieder zum bloggen. Umso mehr war ich überrascht, dass Alex mir innerhalb von nur einer Stunde geantwortet hatte, daher fallen die Antworten teilweise auch etwas kürzer aus:

Alex, was war dein erstes Auto?

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Arild Eichbaum

arild

Morgähn, ja kein Witz, es ist schon wieder Montag! Das Wochenende ist vorbei und worauf kann man sich verlassen? Nach jedem Sonntag, kommt ein Montag und an jedem Montag kommt ein weiterer Beitrag aus der Reihe „Blogger & Cars„. Dieses mal hat es Arild Eichbaum erwischt, der sich in seinen Antworten allerdings etwas wortkarg zeigt. Normalerweise fasst er sich nicht so kurz ;).

Arild, dich kenne ich immer nur topgestyled, wie sah denn dein erstes Auto aus? Was bist du gefahren?
Golf III CL in Weiß mit 60 PS, ohne jegliche Extras

Weiterlesen

Blogger & Cars? Wer steckt eigentlich hinter den Autoblogs? Heute: Tom Schwede von 1300ccm.

Tom_Schwede_Hockenheim

In dieser Blogreihe geht es mal nicht um Leistung, Drehmoment oder Sitzplätze, es geht eher um die anderen Automobil-Blogger. Ich muss gestehen, dass ich selbst – teilweise nicht wusste, welche Fahrzeuge die Auto-Blogger selbst fahren. Aus dem Grund habe ich einigen, einfach mal ein paar Fragen gestellt und natürlich auch Antworten bekommen. In der Blogreihe Blogger & Cars, demnächst also immer mal wieder eine Blogvorstellung. Zunächst habe ich mir ein paar Auto-Blogger vorgenommen, doch sicherlich werden auch ein paar Tech-Blogger, Lifestyler, Koch-Blogger oder Mode-Blogger hinzustoßen. Mal sehen wo die Reise hingeht. Heute geht sie erstmal ins Ruhrgebiet zu Tom Schwede:

Weiterlesen

rad-ab.com reloaded – Blogger & Cars – Auto News der Woche

jens-daumen-hoch

Ich habe in meinem Leben schon so einiges ausprobiert, getestet, erforscht. Einiges angefangen, dann liegen gelassen. Spätestens wenn man merkt, dass irgendetwas nicht funktioniert oder die eigenen Ziele nicht erreicht werden, dann sollte man sich auch trennen können. Früher habe ich den Erfolg von einem Blog in Kommentaren gemessen, die Zeiten sind dank Twitter, Facebook etc. vorbei – denn die Interaktions-Schienen verlagern sich. Inzwischen sind keine Kommentare teilweise sogar besser, denn dann hat man auch nicht viel falsch gemacht. Ich weiß nicht was die anderen Blogger antreibt zum Bloggen, bei mir ist es derzeitig die Passion: Automobil und auch wenn sich das hier gerade wie ein Abschied anhört – es ist ein Anfang.

Ab sofort werde ich jeden Montag einen Blogger „vorstellen“! Eigentlich muss ich das gar nicht tun, denn viele von denen werden schon bekannt sein. Aber ich habe allen Bloggern die gleichen Fragen gestellt und zeige nun quasi das Gesicht hinter den jeweiligen Blogs. Am Anfang beschränke ich mich bei Blogger & Cars auf reine Automobil-Blogger, doch ihr werdet schon sehen – und ich kann es euch versprechen – in den nächsten Wochen (die nächsten Wochen sind schon vorproduziert) wird es auch in andere Bereiche gehen. Technisch bleiben wir da natürlich ganz stark am Thema Automobil.

Weiterlesen