NYIAS 2013: Jeep Cherokee

Den Jeep Cherokee gab es in der USA nun einige Jahre nicht. Zurück kommt ein berühmter Name mit einer berüchtigten Legende doch mit einer völlig ungewohnten Optik. Der neue Kühlergrill ist zwar ungewohnt doch der Blick wird relativ schnell auf die schmalen Scheinwerfer gelockt. Interessant! Ungewohnt! Nicht unbedingt mein Geschmack, obwohl ich auf schmale Scheinwerfer stehe. Integriert in die Front sind auch die LED Tagfahrleuchten. Gesehen habe ich das Fahrzeug leider nicht in New York, denn als ich am Stand von Jeep war (übrigens in der Schmutzfahrzeughalle) sah der Stand noch so aus:

jeep-cherokee-2013-2014-nyias-new-york

Unter die Haube kommt übrigens entweder ein 2.4 Liter Motor mit 184 PS oder ein 3.2 Liter V6 mit 271 PS. Vermutlich war ich gar nicht zu spät, sondern der Jeep war einfach zu schnell weg ;). Gesehen habe ich drüben bei Mario-Roman ein paar Fotos und irgendwie teile ich auch seine Meinung…

 

4 Gedanken zu „NYIAS 2013: Jeep Cherokee

  1. Na da blieb dir doch der übelste anblick erspart !
    Fragwürdig wer sowas abgesegnet hat (Debakel a la Fiat Multipla dürfte sich abzeichnen, s.a. Citroens neuer Picasso…)

    Mal rüber zu BUICK geschielt (?!) – dem aufgefrischten “Regal”.
    Baugleich zum Opel Insignia, dürfte sich damit dessen bevorstehendes Facelift ziemlich gut abzeichnen !

  2. Holla, was schon mal mit einem Fehler anfängt, wird danach selten richtiger. Den Cherokee gab´s in USA mitnichten “einige Jahre nicht”. Es gab ihn tatsächlich bis Ende 2012. In Europa gab es ihn seit zwei Jahrennicht…so ists richtig. Richtig Recherchieren hat sogar in Blogs noch nie geschadet und bringt einfach Glaubwürdigkeit. Alles andere ist ahnungsloses Gekritzel.

    Und ob jemand das neue Cherokee Design gut findet oder nicht ist persönlicher Geschmack. Wer sich Auto-Blogger nennt, sollte das alles ein bisschen professioneller sehen. Sonst tut´s auch ein Leserbrief an die Bäckerblume.

    1. Gut, einigen wir uns auf 2 Jahre, was ja dann auch wieder einige Jahre sind. Mit der Bäckerblume habe ich es nicht so, wenn dann eher die ADAC Motorwelt oder die Apothekenrundschau!

Kommentare sind geschlossen.