Lvbk57nr_3Y.jpg

Ausfahrt.TV on Tour MBRTC2C16 – Teil 4 – von Oklahoma City – Gallup #MBC2C

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

…und weiter geht es mit dem Social-Media Roadtrip von Jan, Dean und Alexander. Das dynamische Trio ist unterwegs von Oklahoma City nach Gallup. Dazwischen wird wie auch schon in den anderen Videos: Getankt, gegessen, gefahren und wir werden mit Impressionen verwöhnt. Heute z.B. mit einem nicht geplanten und zufällig gefundenen Automobil-Museum in den USA. Dort steht sogar ein Karmann-Ghia! Das war das Highlight für Jan! Mein Highlight haben die drei auch eingefangen und „extra für Jens“ gefilmt. Eine Coca-Cola Ausstellung – wie geil ist das denn? Seht es euch an, es lohnt sich. Für mich sind die Roadtrip-Videos der drei derzeitig die schönste Abendunterhaltung.

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1480156163351-0'); });

Weiterlesen

ow5N8_Lt-aA.jpg

Ausfahrt.TV on Tour MBRTC2C16 – Teil 3 – von Memphis – Oklahoma City #MBC2C

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Im dritten Teil vom #MBRTC2C16 von Ausfahrt.TV bekomme ich ein persönliches Dejavu. Jan füttert Dean mit diversen Sachen aus den USA. Unter anderem zwingt er ihn auch Snowballs zu essen. Ein „Schicksal“, was Dean und ich nun teilen. 250 Kalorien pro Stück haben die Dinger, um nicht zu sagen, dass das Zucker pur ist. Was den drei sonst noch so auf dem Trip von Memphis nach Oklahoma City passiert ist? Das seht ihr im Roadtrip Movie Teil 3.

Meine Highlights? Die goldene Plattensammlung von Elvis! Das dynamische Trio hat es sich nämlich nicht nehmen lassen und hat eine Tour durch Graceland gebucht. Das steht nun bei mir auch mal auf der To Do Liste.

Weiterlesen

cocacola-truck-usa-mbrt14-roadtrip

Ausfahrt.TV on Tour MBRTC2C16 – Teil 2 – von Atlanta nach Memphis #MBC2C

Halt Stop! Nur ansehen wenn ihr auch den ersten Teil gesehen habt! In der zweiten Folge vom quasi interaktiven Roadtrip-Movie von und mit Jan Gleitsmann, Dean Malay und Alexander Bonn geht es von Atlanta nach Memphis. Natürlich nicht ohne zwischendurch die Mercedes-Benz E-Klasse zu betanken, selber auch Fast Food zu „genießen“ und natürlich gab es auch noch zwei weitere Highlights. Zum einen ein Junkyard in Georgia und dann das wunderbare Corvette-Museum in Bowling Green welches im Bundesland Kentucky liegt.

Weiterlesen

o_-nWSndKU4.jpg

Ausfahrt.TV on Tour MBRTC2C16 – Teil 1 – von Miami nach Atlanta #MBC2C

Alexander, Dean und Jan sind in den USA unterwegs. Nicht etwa um sich dort die Wahl-Folgen anzusehen oder zu spüren, nein um die neue Mercedes-Benz E-Klasse zu fahren bzw. um einen Roadtrip zu genießen. Im ersten Teil vom MBRTC2C16, also dem Mercedes-Benz Coast 2 Coast Roadtrip 2016 ging es von Miami nach Atlanta. Eine unfassbar weite Strecke wenn man auch noch dabei bedenkt, dass die drei ja auch noch täglich ein Video produzieren wollen. Hier seht ihr also den ersten Teil der #MBC2C Reihe von Ausfahrt.TV

Hier ergänzend zum Video noch ein paar Informationen zu Daytona Beach:

Weiterlesen

Kennt ihr schon das NITRO Autoquartett?

Anzeige

NITRO Autoquartett – das Kultspiel gibt es auch im TV! Hände hoch! Wer hat damals auch Autoquartett gespielt? Ich liebe es ja heute noch und freue mich immer, wenn mich jemand auf eine Partie einlädt.

Im NITRO Autoquartett auf RTL NITRO, übrigens von der Motor Presse TV GmbH produziert und von „Rocket Bean“ Nils Bomhoff moderiert, treten vier Prominente in vier „knallharten Challenges“ gegeneinander an. Prominente, Autos und Spaß! Eine Kombination, bei der nicht nur die Herzen von Autoliebhabern und Motorsportfans höher schlagen dürften.

Einen Unterschied gibt es zum Autoquartett Kartenspiel: Die Kontrahenten treten im NITRO Autoquartett mit realen Fahrzeugen gegeneinander an und es gibt jetzt noch eine Besonderheit. Drei Folgen wurden in Ultra HD gedreht und werden auf UHD1 by HD+ gezeigt. Sprich: mit dem NITRO Autoquartett testet erstmals ein Sender der Mediengruppe RTL Deutschland die Produktion und Verbreitung von Inhalten in UHD-Qualität.

Kommen wir zurück zum Autoquartett, während man früher die Leistung, die Beschleunigungswerte, den Verbrauch und den Preis miteinander verglichen hat, so geht es im NITRO Autoquartett um unterschiedliche Aufgaben. Vom Geschicklichkeitsparcours bis zum Slalom. Und die Stargäste schenken sich nichts. In der aktuellen Staffel trifft man z.B. auf Ulf Kirsten, Attila Hildmann oder aber auch auf Mario Basler.

Fotos: © RTL Nitro

Das Spielkonzept?

Zugegeben, beim normalen Autoquartett zuzuschauen wäre auch wahrlich etwas langweilig. Aus dem Grund wurde das klassische Autoquartett ordentlich aufgemotzt, doch es wird auch darum gehen, wer am schnellsten beschleunigt. Ziel ist es, die Autos der Gegner zu gewinnen und in den eigenen Hangar zu stellen. Zu Beginn der Show werden die Promis, die Location sowie die zu bewältigenden Aufgaben vorgestellt. Welche Fahrzeuge gibt es?

Die Fahrzeuge, übrigens ist hier vom Gelenkbus über den Gabelstapler bis zum Porsche alles vertreten, fahren vor und werden charakterisiert. Anschließend werden die Challenges ausgewählt und die Promis müssen diese mit einem dafür festgelegten Fahrzeug bewältigen. Der jeweilige Sieger der Challenge gewinnt die Fahrzeuge der Verlierer und so geht es dann von Challenge zu Challenge. Persönliche Tricks oder aber auch „kurzfristige Optimierungen“ sind in der Show übrigens auch erlaubt, man kann also auf die individuellen Tuning-Maßnahmen gespannt sein.

Wie und wann kann ich das NITRO Autoquartett sehen?

In ultrabrillanter Auflösung ist das „NITRO Autoquartett“ über Satellit auf UHD1 by HD+ zu sehen. Neben einem UHD-TV mit HEVC-Decoder benötigen Sie ein HD+ Modul oder einen HD+ UHD Receiver. Mit HD+ können Zuschauer neben UHD1 22 Partnerkanäle in bester HD Qualität erleben – und haben damit die Mindestvoraussetzung für das vollkommene TV-Vergnügen in Form der besten Bildqualität mit an Bord.
Die Folgen des NITRO Autoquartett werden am 4. und 18. November um 21.10 Uhr in UHD-Qualität auf UHD1 by HD+ ausgestrahlt, alle weiteren Folgen sind in SD oder HD-Qualität auf RTL NITRO zu sehen. Wer RTL NITRO in HD Qualität genießen möchte, muss nur das HD+ Paket abonnieren.

Was ist UHD?

Ultra HD TV-Bilder sind mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten so scharf wie nie , rillanter geht es zurzeit nicht. Alle Infos zu UHD1 findet ihr unter www.uhd1.tv oder genau hinter diesem Link.

Wer moderiert das NITRO Autoquartett?

Den 1980 in Hamburg geborenen Nils Bomhoff kennen viele vermutlich noch von den GIGA Games. Später moderierte er MTV Game One Formate, ganz aktuell ist er Moderator von Rocket Beans TV.

Seid bei der zweiten und dritten Folge von „NITRO Autoquartett“ am 4.11. und 18.11. um 21:15 Uhr auf RTL NITRO bzw. UHD1 by HD+ mit dabei!

Weiterlesen

Kein PokemonGO hinterm Lenkrad – BITTE!

Pokeball

Bitte nicht falsch verstehen: Ich will keinem den Spaß an PokemonGO vermiesen, ganz und gar nicht. Ich finde das Phänomen interessant, Leute gehen wieder auf die Straße, das Spiel verbindet, es bürgt aber auf Gefahren. Gefahren für den Straßenverkehr durch Spieler die nur auf das Smartphone schauen und sich in der virtuellen Welt verlieren und noch schlimmer wird es, wenn man sich – weil man zu faul ist zu laufen – mit dem Auto auf die Jagd nach den kleinen Monstern macht.

Auch wenn es in der App heißt: „Bleibe wachsam. Behalte immer deine Umgebung im Auge!“ sind einige von dem Spiel bereits so „gefangen“, dass es zu Unachtsamkeiten im Straßenverkehr gekommen ist.

Weiterlesen

BMW-Goodwood-Festival-Of-Speed-2016-Rad-Ab-Com (1)

BMW beim Goodwood Festival of Speed

BMW-Goodwood-Festival-Of-Speed-2016-Rad-Ab-Com (2)
Von A bis Z alles dabei: Sogar F1-Boliden gehen an den Start

Die BMW Classic Group reist mit einem Großaufgebot an siegreichen Rennsportfahrzeugen zum Goodwood Festival of Speed. Mit dabei sind nicht nur viele prominente Fahrer, sondern auch 13 Derivate der Bayern. Schließlich ist BMW in diesem Jahr als „Honored Marque“ vertreten, da dürfen nur die besonderen Schätze mitkommen. Im südenglischen Goodwood, auf dem Landsitz von Lord March, findet vom 23. bis 26. Juni ein besonderes, alljährliches Rennwochenende statt, das das Flair vieler anderer Rennen miteinander verknüpf: Hier und da kommt ein Hauch Mille Miglia auf, dort etwas DTM und aus einer anderen Ecke Formel 1-Feeling – so nur in Goodwood erlebbar. Deshalb haben die Bayern gleich dreizehn historische Automobile und Motorräder mit dabei, um den Zuschauern etwas zu bieten.

Als „Honored Marque“ steht es BMW zu, eine traditionell zum Auftakt der Veranstaltung vor dem Goodwoodhouse stehende Skulptur der BMW Group zu präsentieren – eine Ehre. Dabei sind die mitgebrachten Fahrzeuge Skulpturen für sich. Lord March etwa, eröffnet mit einem BMW 507 von 1957 das Rennwochenende, und dieses Fahrzeug darf als Stil-Ikone genannt werden.

Weiterlesen

Deutschland gegen Ukraine – Was sagt das Automobil-Hersteller Orakel?

ukraine-fahne

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin noch so gar nicht in EM-Laune. Das mag am Wetter liegen, eventuell aber auch am persönlichen Stress. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass „unsere“ Mannschaft erst heute spielt. Ich habe das Automobil-Hersteller Orakel mal befragt, wer im Spiel „Deutschland vs. Ukraine“ gewinnen wird.

Heute Abend (12.06.2016) um 21 Uhr wird das erste Spiel für die deutsche Nationalmannschaft angepfiffen. Übertragen wird das Spiel im Free-TV (ARD) und ich drücke meine Daumen natürlich für „unser Team“. Im französischen Lille geht es gegen die Ukraine und ich habe mein ganz persönliches Automobil-Hersteller Orakel gefragt, wer denn die Partie gewinnen wird.

Weiterlesen

World Car of the Year 2016: Mazda MX-5!

mazda-mx5-world-car-of-the-year

Komm, da kann man schon mal klatschen! Hat Opel sich noch in Genf freuen dürfen über den Preis zum Car of the Year für den Opel Astra, so freut man sich nun bei Mazda. Der Grund? Die Neuauflage der Roadster-Legende ist auf der New York International Auto Show zum „World Car of the Year 2016“ gekürt und gleichzeitig mit dem „World Car Design Award 2016“ ausgezeichnet worden.

Weiterlesen

Auto News: Opel CarUnity auf der CeBIT: Carsharing in Hannover

Opel-Car-Unity-2016-Rad-Ab-Com

Wer teilt, fährt besser, sagen die Rüsselsheimer. Deshalb wurde bereits im Juni letzten Jahres ein Carsharing-Concept von Opel in die Welt gerufen, dass nun auf ganz Deutschland ausgeweitet werden soll. Auf der CeBIT in Hannover, der weltgrößten Computermesse, sind die Rüsselsheimer in diesem Jahr auch vertreten und zeigen dort, wie man gut teilt.

Im Ausstellungsbereich „The Loft“ auf dem Messegelände in Hannover zeigt Opel, was es heißt ein vernetzter Mobilitätsdienstleister zu sein. Das „Umparken“ solle weiter gehen, was dazu passt, dass Opel einer von wenigen Automobilherstellern ist, der sich auf die CeBIT traut. Die Rheinländer wollen auf neuen Wegen mit der Kundschaft in Kontakt treten, da diese schließlich auch ein verändertes Verhältnis zur Mobilität hat, als es noch vor fünf bis zehn Jahren der Fall war.
Grund dafür sei die zunehmende Digitalisierung der Auto-Industrie. Es könnte also kaum eine bessere Bühne für die Präsentation der ausgedehnten Carsharing-Plattform „CarUnity“ geben als die CeBit. Hier zeigen die Rüsselsheimer am letzten Messetag, warum übergreifende Mobilitätsdienstleistungen wichtig für Autohersteller sind und werfen damit einen Blick in die Zukunft.

Weiterlesen

Auto News: Volkswagen Gebrauchtwagen – Wie aus dem Handgelenk geschüttelt

Volkswagen Gebrauchtwagen

Volkswagen zeigt die erste Herstellerfahrzeug-Börsen-App für Apple-Geräte und hat zudem eine Apple Watch-Erweiterung in Petto. Ein Suchassistent informiert in Echtzeit über passende Volkswagen Gebrauchtwagen und bezieht sich dabei auf Daten, die er sich aus den bisherigen Suchen gemerkt hat. Ein interessantes Marketing-Instrument, doch leider hat man Android-Nutzer dabei vergessen – zumindest vorerst.

Weiterlesen

Genf 2016: Opel GT Concept!

neuer-opel-gt-concept-genf-2016-rad-ab-auto-blog

Die NAIAS in Detroit ist noch im vollen Gange, da kommuniziert Rüsselsheim bereits das erste Highlight für den Genfer Automobil-Salon. Das Opel GT Concept wird seine Weltpremiere auf dem Automobilsalon 2016 feiern und weil bei Opel richtig fähige Leute arbeiten, weiß man, dass uns schon die kleinsten Häppchen reichen um den Mund wässrig werden zu lassen. In dem nachfolgenden Video kündigt Karl-Thomas Neumann (KT genannt – das ist der Opel Chef) das Opel GT Concept an:

Weiterlesen

Auto News: Intersect by Lexus – Lexus und Luxus in Dubai

Rad-Ab-Lexus-Dubai-1

„Intersect by Lexus“ ist der Name eines einzigartigen Raum-Konzepts, mit dem sich die asiatische Premium-Marke Lexus jetzt in Dubai präsentiert. Bereits in Tokio, im Minami Aoyama District besteht seit 2013 ein „Intersect“. Aber was ist das überhaupt?

Weiterlesen

Die haben doch ein Rad ab: Goodyear wird Sponsor vom FC Bayern München

Bayern-Googyear-Kooperation-2016

„Goodyear und der FC Bayern München gehen in Zukunft gemeinsame Wege: Ab dem 1. Januar 2016 ist der internationale Premiumhersteller von High Performance-Reifen Platinpartner des deutschen Rekordmeisters. Die auf mehrere Jahre geschlossene Vereinbarung beinhaltet unter anderem die Bandenwerbung bei allen Bundesliga-Heimspielen, diverse Werberechte sowie zahlreiche Aktivierungsmaßnahmen für Handel und Endverbraucher.“

das vermeldet die Pressemitteilung von Goodyear und lässt natürlich mein Borussia Dortmund Herz herzlich kalt, da kann Goodyear aber froh sein, dass die bevorzugte Fussball-Marke keinen Einfluss auf die Reifenwahl hat, sonst würde ich die Goodyears aber sofort runter machen. By the way, sind sogar schon runter. Der Caddy steht im Winter – derzeitig – auf Michelin, Rolf auf Toyos (immer noch Sommerreifen drauf, ich Flegel) und Birdy dürfte auf Bridgestone rollen, da bin ich mir aber gar nicht so sicher. Doch warum unterstützt Goodyear nun den FC Bayern München?

Weiterlesen

Concept Car Tokyo 2015: Mazda RX-9 Concept

mazda rx 9 konzept in rot von vorne

Was ist 4,38 m lang, 1,92 m breit, 1,16 m hoch und leider geil? Das Concept-Fahrzeug zum Mazda RX-9, welches gerade in Tokyo auf der Auto-Show präsentiert wurde. Dabei kommt es nun gar nicht auf die 2 Sitzplätze oder den Radstand von 2,7 m an, auch nicht auf die Tatsache, dass das Fahrzeug aussieht wie eine Mischung aus Mazda MX5Mercedes-AMG GT, BMW i8 und Porsche 911, nein hier geht es um den Motor und die Geschichte.

Weiterlesen

Concept-Car Tokyo 2015: Mercedes-Benz Vision Tokyo

mercedes-benz-vision-tokyo-2015-concept-car-19

Ein echter Wagener! Sinnliche Klarheit, fugenloses Design, ein visionärer Ausblick auf die Mobilität der Generation Z. Das sind die nach 1995 geborenen, also unter anderem auch meine Kinder.


In Japans Hauptstadt Tokyo leben rund neun Millionen Menschen auf 622 Quadratkilometern. Damit ist Toyko kleiner als Paris, hat aber viermal so viele Einwohner. Da könnte man ja eigentlich denken, dass die dort kleine, kurze Fahrzeuge für die Stadt sehen wollen.

Weiterlesen

IAA 2015 Nachlese: Die Geschichte von Frau Dr. Anette Winkler

dr-anette-winkler-smart-for-two-cabriolet-iaa-2015

Mercedes-Benz Cars präsentierte auf der IAA 2015 auch das neue smart cabriolet, Frau Dr. Annette Winkler (Leiterin von smart) hat es sich nicht nehmen lassen den kleinen City-Flitzer selbst auf die Bühne zu fahren.

Später, hinter den Kulissen, Backstage konnte ich ein interessantes Interview mit Frau Dr. Anette Winkler führen, das werde ich in ein paar Wochen hier veröffentlichen, damit dieses nicht in der derzeitigen Nachrichten-Flut unter geht. Ich mag Frau Winkler, das ist eine Power-Frau, hätten manche Männer ihre Power, dann würde es in der Automobil-Industrie ganz anders aussehen.

Weiterlesen

Fahrbericht: 2015 Nissan 370Z Nismo – der ideale Zweitwagen?

nissan-370z-nismo-fahrbericht-test-2015-jens-stratmann-1

Ich mag Nissan. Ich mag den Nissan 370Z und da ich seit meiner Jugend auf Tuning stehe, liebe ich natürlich den Nissan 370Z Nismo. Fertig! Beitrag Ende.

Weiterlesen

IAA 2015: Bei Faurecia sitzt man in der Zukunft! Active Wellness!

IAA-2015-Autos-Highlights-Fotos-Bilder-233

Als Kind war ich ein großer Fan der Serie „Knight Rider“. K.I.T.T. war (ist) ein intelligentes Fahrzeug, das nicht nur autonom fahren konnte, sondern sich auch mit dem Fahrer unterhalten konnte bzw. seine Verfassung erkannt hatte. Das war damals also die „Vision von der Zukunft“.

Weiterlesen

IAA 2015: Mercedes-Benz Concept IAA (2015)

2015-Mercedes-Benz-Concept-IAA-Studie-7

14.09. – 20 Uhr 15, sie lesen die Tagesschau. Doch heute gibt es hier nur Gute Nachrichten! Wahnsinn. Da denkt man vorher, man wüsste schon alles, hätte schon alles gesehen und freut sich insgeheim auf eine „langweilige“ IAA – bei denen man nur die Highlights abarbeiten müsste.

Mein Highlight steht übrigens auf dem Stand von Mercedes-Benz, doch dazu später etwas mehr und dann kommen die Hersteller und zeigen noch Concept-Studien.

Weiterlesen