2020 CUPRA FORMENTOR Fahrbericht

LeasingMarkt.de

SEAT war für mich immer die sportlich, emotionale Marke im Volkswagen-Konzern. Nun haben die Spanier noch eine sportliche Submarke namens Cupra und vermarkten darunter die sportlichen Sperrspitzen.
Nach dem Cupra Leon und dem Cupra Ateca kommt der Cupra Formentor, das erste eigenständige Modell der Marke Cupra. Natürlich baut dieses Fahrzeug auf dem modularen Querbaukasten auf. Vom Band läuft er aber im spanischen Martorell, im Stammwerk von SEAT welches in der Nähe von Barcelona liegt.

Ein Kompakt-SUV, der es direkt ab Marktstart faustdick hinter den Ohren, bzw. unter der Motorhaube hat. Auch wenn dieses Fahrzeug eigenständig ist, werden wir viele bewährte Bauteile wiedersehen, die wir schon aus anderen, teilweise viel höherpreisigen, Fahrzeugen kennen. Den ganzen Artikel lesen

2020 CUPRA e-RACER

LeasingMarkt.de

Der neue CUPRA e-Racer basiert auf der neuesten Generation des CUPRA Leon. Mit seinem grundlegend überarbeiteten Chassis bietet er eine hervorragende Grundlage für einen noch leistungsstärkeren, gleichzeitig aber effizienteren Tourenrennwagen mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 270 km/h.

Das Chassis ist von Grund auf neu und nicht nur um 50 Millimeter länger, sondern noch einmal deutlich stärker auf Effizienz getrimmt. Die Bodengruppe und die meisten beweglichen Teile der Karosserie sind streng standardisiert. Die Stoßstangen, Türschweller, Radkästen und der Spoiler wurden hingegen neu designt. Zudem wurden neue Aerodynamikbauteile wie zum Beispiel ein Frontsplitter installiert. Den ganzen Artikel lesen

2020 CUPRA LEON ST Weltpremiere

LeasingMarkt.de

Da haben wir uns nun jahrelang an den Begriff SEAT Leon Cupra gewöhnt, dann müssen wir nun alles umdrehen. Der neue CUPRA Leon wurde vorgestellt und ich hab die wichtigsten Fakten für euch zusammengefasst.
Es gibt vier Versionen, einmal der CUPRA Leon 245 PS oder den 245 PS PHEV. Die Leistung ist bei beiden Modellen gleich: 245 Pferdchen, aber es gibt ansonsten natürlich Unterschiede.

Die normale Version bekommt einen 2.0 Liter 16V Turbo-Benziner unter die Haube. Dieser stellt ein maximales Drehmoment von 370 Nm zur Verfügung. Der PHEV bekommt einen 1.4 Liter 16V Turbo-Benziner und einen 85 kW starken Elektromotor. Die Systemleistung liegt in dem Fall auch bei 245 PS, das Systemdrehmoment liegt aber bei 400 Nm. Darüber kann dieses Fahrzeug bis zu 60 km rein elektrisch fahren und das wiederrum sorgt a) für Förderungsmöglichkeiten und b) für weniger Eigenanteil bei Geschäftsfahrzeugen. Hach, so toll kann Umweltschutz sein. Den ganzen Artikel lesen

2020 SEAT Leon Weltpremiere Fakten Abmessungen Leistung Ausstattungslinien Interieur Exterieur News

28. Januar 2020, 19:00 Uhr, Barcelona, über 4.500 Zuschauer vor dem Computer und zahlreiche Journalisten vor Ort waren auf den Stargast des Abends: Der neue SEAT Leon feiert seine Weltpremiere und sagt: “Hola!”
Über 1,1 Milliarden Euro wurden in das wichtigste Fahrzeug der Marke investiert. Neben dem Design und der und der Sicherheit stand auch der Fahrspaß im Vordergrund bei der Entwicklung. Dazu gesellt sich die Konnektivität, denn der Altersdurchschnitt bei SEAT ist ca. zehn Jahre jünger als bei den Marktbegleitern. Das Infotainmentsystem soll an ein modernes Smartphone erinnern, die Bedienung soll ähnlich einfach sein und das gilt auch für die neue Sprachsteuerung.

Der neue SEAT Leon ist als 5-Türer 4,37 Meter lang, ohne Außespiegel 1,80 Meter breit und 1,46 Meter flach. Der Radstand beträgt 2,69 Meter. Damit ist der neue SEAT Leon etwas länger, dafür auch etwas schmaler und flacher. Es ist das erste voll vernetzte Fahrzeug der Marke SEAT welches auf der MQB Evo Plattform entsteht. Den ganzen Artikel lesen

2020 SEAT e-Scooter! Hyper Hyper? 10 Fakten zum Elektroroller technische Daten Voice over Cars News

10 Fakten zum neuen SEAT e-Scooter! Der e-Scooter von SEAT fährt zu 100% elektrisch und schafft eine Reichweite, im WLTP-Zyklus von 115 km. Mit seiner Leistung von 11 kW – sprich 14,8 PS – ist er ungefähr so stark wie ein 125 ccm Roller. Somit sprechen wir hier auch von einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h und eine Beschleunigung von 0 auf 50 km/h von 3,8 Sekunden.

Der e-Scooter von SEAT soll mit ca. 70 Cent 100 Kilometer weit fahren. Doch noch ist dieser vollelektrische Motorroller leider nur eine Vision, eine Studie, ein Konzept. Ab 2020 könnte der e-Scooter aber auf den Markt kommen. Preise sind natürlich noch nicht bekannt. Stauraum bietet der e-Scooter für zwei Helme, es gibt zwei USB-Anschlüsse und der Fahrer freut sich über eine Smartphone-Halterung. Fun-Fact: Der e-Scooter verfügt sogar über Wischblinker. Die gibt es inzwischen zwar auch schon als Zubehör-Blinker für die Motorräder, aber ein nettes Gimmick ist das trotzdem, oder? Den ganzen Artikel lesen

2020 Seat Mii Electric Fahrbericht Test Review Kaufberatung Probefahrt | VW eUp | Skoda Citigo E IV

Der Seat Mii electric unterscheidet sich rein äußerlich nicht von seinen fossilen Vorgängern. Er ist 3,56 lang inkl. Außenspiegel 1,92 breit und 1,48 Meter hoch. Der Radstand beträgt 2,42 Meter, der Wendekreis wird mit 9,8 Meter angegeben. Damit bleibt der nun rein elektrisch angetriebene Mii ein richtiger City-Flitzer.

Doch welche Marktbegleiter gibt es eigentlich? Ich sehe da den smart forfour ed und den bei uns nicht erhältlichen Fiat 500e, dann die Konzernbrüder , Skoda Citigo eiV und Volkswagen e-Up. Dann noch den Citroen C-Zero und auf dem Gebrauchtwagenmarkt der Mitsubishi i-Miev. Die hatten nämlich bereits 2010 ein in Großserie hergestelltes Elektroauto in der Größe. Den ganzen Artikel lesen

2020 SEAT Cupra e-Racer – So klingt der Elektro Rennwagen! Fakten – Mattias Ekström fährt E-Racer

Der weltweit erste vollelektrische Tourenrennwagen, also der e-Racer, verfügt über vier Elektromotoren. Für die Reichweite sorgt die 450 kg schwere Batterie. Macht das Sinn? Nun wir beschränken uns heute zunächst mal auf die Fakten und da macht etwas Gewicht im Fahrzeugboden natürlich Sinn, denn einen tiefen Schwerpunkt will man auf der Rennstrecke haben.

Das Fahrzeug hat ein Gesamtgewicht von 1.575 kg. Sprich ca. 30% vom Fahrzeuggewicht gehen alleine für die Batterie drauf. Die Batterie ist natürlich möglichst niedrig montiert, man kann also davon ausgehen, dass der SEAT CUPRA e-Racer über den perfekten Schwerpunkt verfügt. Den ganzen Artikel lesen

2019 CUPRA TAVASCAN | erste Fakten | Informationen | SEAT IAA 2019 | Voice over Cars News

Unter uns? Die Automobil-Industrie spielt ein Spiel mit den Bloggern / YouTubern / Influencern und Journalisten! Die Hersteller werfen uns ein paar Scheiben hin und wir machen da News raus! Ich gebe zu: Das Spielchen spiele ich hin und wieder ganz gerne mit! Heute zeige ich euch die ersten Zeichnungen vom neuen CUPRA TAVASCAN!

Das ist eine Studie! Ein Konzept! Ein Concept-Car! Das kommt so 1:1 nicht auf die Straße! Zumindest nicht in Serie! Aber es zeigt wo der Weg hingehen könnte. Ein rein elektrisch angetriebener SUV! Okay, das kennen wir schon von Audi und Mercedes-Benz, aber nun halt basierend auf dem MEB-Baukasten immerhin schon mal als Studie von SEAT bzw. CUPRA. CUPRA soll ja die sportliche Marke von SEAT sein. Klingt komisch, ist aber so! Den ganzen Artikel lesen

2019 Seat Leon ST Cupra R Fahrbericht

Unterhalb der Kühlerhaube von unserem Seat Leon CUPRA R ST 2.0 TSI 221 kW (300 PS) 7-Gang-DSG 4Drive (5F) versteckt sich ein 2.0 Liter 4-Zylinder. 300 Pferdestärken, das sind 221 Kilowatt stehen hier zur Verfügung. Somit katapultiert der Seat Leon CUPRA R ST über das verbaute 7-Gang-DSG innerhalb von 4.9 Sek. von 0 auf 100 km/h und die Höchstgeschwindigkeit ist bei einer Geschwindigkeit von 250 km/h erreicht. Bleibt ja bloß eine Frage offen, oder? Was kostet der Seat Leon CUPRA R ST 2.0 TSI 221 kW (300 PS) 7-Gang-DSG 4Drive (5F)? Der Basispreis von einem Seat Leon liegt bei 21.160 Euro, der von uns gefahrene Seat Leon CUPRA R ST 2.0 TSI 221 kW (300 PS) hat einen Komplettpreis von ca. 55.000 Euro. Der 4.55 m lange und Meter breite Seat Leon CUPRA R ST wiegt ohne Beladung 1545 kg. Dank der Zuladung von 495 kg, beträgt das max. Gesamtgewicht 2040 kg. Ist der Laderaum von Bedeutung? 587-1470 Liter Kapazität stehen im Seat Leon ST Cupra R zur Verfügung. Doch kommen wir jetzt endlich zum Fahreindruck.

Mir sind in einem Automobil drei Punkte ganz besonders wichtig: Das Entertainment-System muss mit meinem iPhone agieren, die Elektromotoren der Fensterheber müssen über einen Einklemmschutz verfügen und ich möchte mit meiner Körperlänge von 1,75 Meter eine zufriedenstellende Sitzposition erlangen. Das alles funktioniert im Cupra und ich hatte dabei eine ganze Menge Spaß. Den ganzen Artikel lesen

2019 Seat Leon TGI ST FR Fahrbericht Test Review Kaufberatung CNG oder LPG Neuwagen mit Gas Antrieb

Der aktuelle Seat Leon TGI im Fahrbericht. In der neuen Version steht nun ein größerer CNG Tank zur Verfügung. Der 9 Liter Benzin-Tank dient nur für den Startvorgang und für den Fall, dass mal keine CNG Tankstelle gefunden hat. In der Quick & Dirty Version von meinem Seat Leon TGI Fahrbericht erzähle ich euch etwas über das Auto und meine Vorliebe zum Thema Gas-Antrieb.

Prinzipiell unterscheiden sich Autos mit CNG-Antrieb nur wenig von Autos mit konventionellem Antrieb. Nach der Öffnung des Tandeckels sieht man jedoch auf der Stelle den Anhaltspunkt von Erdgas-Fahrzeugen, denn hinter der Tankklappe verbirgen sich gleich zwei Einfüllstutzen. Den ganzen Artikel lesen

2019 CUPRA Ateca Offroad vs Rennstrecke

Hätte, hätte, Fahradkette! Ich hätte ja auch nach Mallorca reisen können. Ich hätte auch mit dem CUPRA Ateca auf die Rennstrecke fahren könne. Ich hätte auch testen können wie sich der CUPRA Ateca im Gelände so schlägt auf einer kleinen Offroad-Strecke. Kann der CUPRA Ateca Offroad? Wie fährt sich ein 300 PS SUV auf der Rennstrecke?  Das erfahrt ihr alles in dem Ausfahrt.TV Video zum CUPRA Ateca:

Hier noch schnell ein paar technische Daten zum CUPRA Ateca:

Motor: 2.0 TSI 300 PS 7-Gang-DSG 4Drive
Hubraum: 2.0 Liter
Leistung: 300 PS (221 KW)
Maximales Drehmoment: 400 Nm zwischen 2000 und 5200 U/min
Antrieb: Allradantrieb
Getriebe: 7 Gang DSG-Getriebe
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: in 5.2 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 247 km/h
Leergewicht: 1.615 kg
NEFZ-Verbrauch: 7.4 l/100 km
CO2-Ausstoss: 168 g/km Den ganzen Artikel lesen

2019 SEAT Tarraco Test – Fahrbericht und alle Einstiegspreise!

Einen SEAT Tarraco Test könnt ihr in dem Video sehen, dazu gibt es noch ein paar Informationen zu Barcelona, Autofahren in Spanien und natürlich noch mehr Infos über den SEAT Tarraco. Was der SEAT Tarraco mit dem SEAT Arosa gemeinsam hat erfahrt ihr übrigens auch. Im Video selbst gibt es viele schöne Ansichten, auf der einen Seite von Barcelona, auf der anderen Seite auch zum SEAT Tarraco – und ich geize auch nicht mit Kritik.

Dazu gibt es in diesem SEAT Tarraco Test noch den Check zum Infotainmentsystem und vor allem alle Preise vom neuen großen SUV von dem spanischen Hersteller. Denn ich bin über streng geheime Quellen dann doch noch an ein paar Preise gekommen. Wie im Video erwähnt, fängt der SEAT Tarraco 1.5 TSI mit 6-Gang Handschaltung bei 29.800 Euro an. Wählt man die Xcellence Ausstattung sind mindestens 33.650 Euro fällig. Tauscht man dann noch den Motor gegen den stärkeren 2.0 Liter, mit 7-Gang DSG und Allradantrieb investiert man mindestens 40.380 Euro für den SEAT Tarraco 2.0 TSI. An der Dieselfront startet man mit dem SEAT Tarraco 2.0 TDI mit 150 PS und 6-Gang Handschaltung ab 33.750 Euro, mit Allrad und 7-Gang DSG sind hier 38.450 Euro mindestens fällig. Mehr Leistung gibt es nur in der Xcellence Ausstattung, dort kostet der aktuell stärkste Antrieb in Sachen Leistung und Drehmoment mindestens 43.800 Euro.
Das beste Sound- und Infotainmentsystem kostet beim SEAT Tarraco 2090 Euro Aufpreis, die elektrische Heckklappe 715 Euro, eine Anhängerkupplung 850 Euro und so geht es optional mit dem Basispreis nach oben wie immer. Den ganzen Artikel lesen

SEAT Arona mit Erdgas-Antrieb – Die Spanier bauen das CNG-Angebot aus!

Sie sind ökologisch,und werden mit einem Kraftstoff betrieben, welcher im Äquivalent zum Benzin oder Diesel weniger kostet und jedenfalls auch so risikolos ist: Erdgas. Auf dem Pariser Automobil-Salon 2018 wird SEAT neben einem großen SUV noch den SEAT Arona mit Erdgas-Antrieb präsentieren. Doch wo liegen die Unterschiede zwischen einem herkömmlich angetriebenen PKW und einem Fahrzeug mit CNG-Antrieb? Muss man Angst haben? Spürt man die Unterschiede? Wenn ja, wo? Wir haben ein paar Antworten auf eure Fragen:

Prinzipiell unterscheiden sich Autos mit CNG-Antrieb nur wenig von Autos mit konventionellem Antrieb. Nach der Öffnung des Tandeckels sieht man jedoch auf der Stelle den Anhaltspunkt von Erdgas-Fahrzeugen, denn hinter der Tankklappe verbirgen sich gleich zwei Einfüllstutzen. Den ganzen Artikel lesen

SEAT Arona und SEAT Ibiza bekommen auch ein virtuelles Cockpit!

Ich war schon sehr früh ein Fan vom sogenannten “Mäusekino”! So hießen damals die digitalen Anzeigen in Autos. Damals… rudimentär… im Vergleich zu den Anzeigen die heute möglich sind. In naher Zukunft wird es meiner Meinung nach keine klassischen Rundanzeigen mehr geben, alles wird digital, vernetzt und hochauflösend.

Warum ein virtuelles Cockpit?

Dem Nutzer zur richtigen Zeit die richtigen Informationen geben ohne ihn von der eigentlichen Fahraufgabe zu sehr abzulenken. Die wichtigste Information ist während der Fahrt sicherlich die Geschwindigkeit, aber auch Navigationshinweise können wichtig sein. Aus dem Grund bin ich auch ein großer Freund von den neuen personalisierbaren virtuellen Cockpits, da reduziere ich gerne die Anzeige der Geschwindigkeit und vergrößere die Navikarte. Ziel: Mit einem kurzen Blick auf die Karte erfassen wo es gleich lang geht. Den ganzen Artikel lesen

Kleinwagen mit CNG-Antrieb? Erfahrungsberichte!

Kleinwagen mit CNG-Antrieb? Ja! Ab und zu muss man auch mal seine Komfortzone verlassen. Das schreibt jemand, der eigentlich immer das Gleiche macht, das Gleiche isst, das Gleiche trinkt und eigentlich auch in Sachen Automobilität eine festgefahrene Meinung hat. Nach ein paar Tagen mit dem Erdgas SEAT Mii musste ich mich ja umgewöhnen: Ich kann nicht überall nachtanken! Das hat Einfluss auf die zu fahrenden Wegstrecken, das hat aber auch Einfluss auf den Fahrer selbst. Normalerweise fahre ich von A nach B und sehe den Tankstop als notwendig an. Nun bin ich auf der Suche nach attraktiven Zwischenstops!

Wo könnte man mal abfahren? Wo gibt es eventuell etwas zu sehen? Ich schaue mir die Route vorher an und mache zwischendurch einfach eine Pause mehr. Das kostet nur wenige Minuten Lebenszeit, bringt einem aber Zeit zum durchatmen. Bei der 1000 km Fahrt durch Deutschland war ich am Ende des Tages nicht fertig, nicht Müde, nicht einmal erschöpft. Durch die (unfreiwilligen) regelmäßigen Pausen habe ich mich mehr bewegt, war häufiger an der frischen Luft und habe somit auch mehr erlebt. Den ganzen Artikel lesen

1000 Kilometer auf der Autobahn im SEAT Mii CNG!

Allein, allein – aber weite Strecken mit CNG-Antrieb fahren? 1000 Kilometer auf der Autobahn im SEAT Mii CNG? Warum macht man denn so etwas? Ich mag es die Testfahrzeuge auch mal fernab von der eigentlichen Verwendung zu testen. Wer würde schon auf die Idee kommen mit einem Kleinstwagen – der mit CNG betankt wird – mal eben knapp 1000 Kilometer innerhalb von nur 24 Stunden zu fahren? Ich! Dazu habe ich mir auch noch einen der heißesten Tage im Sommer 2018 ausgesucht. Ein Leben am Limit quasi.

Schaut man in die Listen, dann soll der Mii Ecofuel mit seiner Leistung von 68 PS sich außerorts mit 2,5 kg auf 100 km zufrieden geben. Ich bin morgens extra früher los gefahren um nicht wirklich rasen zu müssen, mein Termin liegt allerdings so spät am Nachmittag, dass es dann auf dem Rückweg schon flotter nach Hause gehen musste. Wie hat das funktioniert? Den ganzen Artikel lesen

CNG Tankstellen in Bielefeld? Wo kann man in Bielefeld CNG tanken?

Ich will in den kommenden Tagen einen großen SEAT Mii Ecofuel Praxis-Test machen, das Fahrzeug aber auch mich an die Grenzen bringen. Doch vorher musste ich natürlich eine Frage klären: Wo gibt es CNG Tankstellen in Bielefeld? 

Alleine in den ersten sechs Monaten von 2018 wurden 7.194 neue Fahrzeuge mit CNG-Antrieb zugelassen, ein guter Grund für den Selbstversuch 2.0, oder?  Ich hab mich auf das Experiment CNG-Fahrzeug eingelassen, jedoch ohne mich im Vorfeld umfassend zu informieren. Damit meine ich nicht über die Vor- oder Nachteile vom Erdgasantrieb, nein die kenne ich. Ich wusste nicht (genau), wo es in meiner Nähe eigentlich CNG-Tankstellen gab. Aus dem Grund habe ich mir vorgenommen alle (so viele sind es ja leider nicht) CNG Tankstellen in Bielefeld während meiner Testphase zu besuchen. Den ganzen Artikel lesen

SEAT CUPRA e-Racer bereit für die E-TCR 2019

Wenn man den Motor mit der Karosserie vereint, dann nennt man im Automobil-Bau diesen feierlichen Moment Hochzeit. Wenn ein Rennwagen zum ersten Mal auf die Rennstrecke darf, dann nennt man das wohl Premiere. Die Premiere feierte nun der SEAT CUPRA e-Racer, der in Kroatien zum ersten Mal auf einer Rennstrecke seine ersten Runden absolvieren durfte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den ganzen Artikel lesen

Shazam im Auto nutzen – SEAT macht es möglich!

Shazam im Auto

Shazam im Auto? Ich hatte es schon mal verkündet, nun gibt es weitere Informationen. SEAT wird als Partner von Shazam der erste Automobilhersteller sein, der die Musikerkennungs-App Shazam in die Fahrzeuge integriert. Auf Deutsch: Shazam-Nutzer mit nur einem Fingertipp in ihrem Fahrzeug darauf zugreifen und die potenziellen neuen Lieblings-Songs ganz einfach während der Fahrt identifizieren. Wichtig: Dabei müssen sie den Blick gar nicht so lange von der Fahrbahn abwenden, es geht mit einem Tastendruck und die Fahrer können sich während des Vorgangs auch weiterhin voll auf den Verkehr konzentrieren.

Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender der SEAT S.A.: “Alle Musikliebhaber können von nun an mit nur einem Fingertipp während der Fahrt laufende Musik erkennen. Durch die Integration von Shazam machen wir weitere Fortschritte in Richtung unseres Ziels, den Kunden maximale Sicherheit zu bieten und die Zahl der Verkehrsunfälle auf null zu senken. Die Integration von Shazam in unser Angebot ist ein großer Impuls für das digitale Ökosystem und die Konnektivität von SEAT. Sie trägt mit Sicherheit dazu bei, die Marke als Vorreiter im Bereich der vernetzten Fahrzeuge zu positionieren.” Den ganzen Artikel lesen